Comic Con Germany 2016 startet morgen in Stuttgart

 Ausverkaufte Popkultur-Messe lockt Fans von TV-Serien, Filmen, Comics, Cosplay und interaktiver Unterhaltung nach Stuttgart.

Morgen startet in einer der modernsten Messehallen Deutschlands auf über 50.000 qm die erste Comic Con Germany. Besucher dürfen sich auf ein buntes Popkultur-Programm mit über 30 Film- und Fernsehstars, 300 Comic-Zeichnern und 200 Ausstellern freuen. Dem hochkarätigen Star-Aufgebot hat sich kurzfristig noch der neuseeländische Schauspieler Manu Bennett, bekannt aus Der Hobbit, Arrow und Spartacus, angeschlossen.

“Gemeinsam mit dem Team der Stuttgarter Messe freuen wir uns an diesem Wochenende auf ein außergewöhnliches Popkultur-Event. Fans von US-Serien, Filmen, Comics, Spielen und Cosplay können während der zwei Tage ein einzigartiges Programm mit Comic-Zeichnern, Schauspielern, Händlern, Ausstellungen und Vorträgen erwarten. Wir sind überwältigt von den vielen positiven Rückmeldungen im Vorfeld und dass wir bereits bei unserem Comic Con-Debüt mit über 40.000 verkauften Karten von einer ausverkauften Veranstaltung sprechen können. Das zeigt einmal mehr, dass „Nerd-Kultur“ längst im Mainstream angekommen ist”, so Dirk Bartholomä, Geschäftsführer der Comic Con Germany.

CC16_P_004_comiccon_germany_fans_2 CC16_P_010_comiccon_germany-fans_1_ShowmastersLtd. CC16_P_020_comiccon_germany-autograph_2

Das Programm für den Comic- und Cosplay-Bereich sowie für die Schauspieler-Auftritte gibt es hier: comiccon.de

Die Comic Con Germany 2016 ist mit über 40.000 verkauften Karten bereits ausverkauft. Tickets sind nur noch an den Tageskassen erhältlich.


wallpaper-1019588
[Manga] Yakuza goes Hausmann [3]
wallpaper-1019588
Ratchet and Clank: Rift Apart für die PlayStation 5: bunt, laut und so unbekannt bekannt
wallpaper-1019588
Was du beim Kauf eines Gaming-PCs beachten solltest
wallpaper-1019588
Abstrakte & realistische Kunst im Westend bei Claudia Botz in München