COLORFUL SUMMER

Nach meinem komplett schwarzen Outfit folgt nun ein farbenfroher, mädchenhafter und verspielter Look. Den pinken Midi-Skirt hab ich von Primark und ist von der Qualität her vergleichbar mit diesem Modell von Topshop. Pink ist manchmal etwas schwierig zu kombinieren aber im Sommer fällt mir das total leicht – denn mit Farben liegt man nie falsch. In einem Outfit sollte man sich wohl fühlen und sich nicht verstellen müssen. Der Midi-Skirt ist sicherlich nicht jedermanns Sache, dafür gibt es ja unzählige andere Rock-Varianten. Man muss also nicht immer jedem Trend folgen, sondern Kleidung kaufen, die einem auch steht und in der man sich wohl fühlt. Ich finde die zurzeit angesagten Birkenstock ja schon ziemlich cool aber nur an anderen Mädels. Bei mir würde das wahrscheinlich schrecklich aussehen und ich würde mich bestimmt nicht wohl fühlen, darum bleibe ich lieber bei meinen Schuhen, die ich schon besitze und in denen ich mir nicht jedes Mal Gedanken machen muss, wie es aussieht. Und nun zurück zum Thema, was sagt ihr zu meinem Look? :-)

COLORFUL SUMMER

Top: Noname // Skirt: Primark // Shoes: Bershka // Bag: H&M
Watch: Michael Kors // Bracelets: Forever21 // Sunglasses: zeroUV


COLORFUL SUMMER
COLORFUL SUMMER
COLORFUL SUMMER
Ausserdem möchte ich mit diesem Look bei der «Show your summer outfit»-Aktion von Verena mitmachen! Ich versuch mal mein Glück :-)
COLORFUL SUMMER

wallpaper-1019588
Klapprad: Test & Vergleich (12/2021) der besten Klappräder
wallpaper-1019588
Welche Universitäten gibt es und warum sollte man genau eine dieser Universitäten wählen?
wallpaper-1019588
[Manga] Berserk [11]
wallpaper-1019588
Fitness First München am Marienplatz – Erfahrungsbericht