Colònia de Sant Jordi wird Jetski Mekka?

Ein Konsortium aus französischen und spanischen Unternehmern möchte in Colònia de Sant Jordi massiv Jetski-Ausflüge etablieren. Die Genehmigung durch den Gemeinderat steht bislang noch aus, investiert werden sollen etwas 200.000.- Euro. Dazu gehört auch die Installation einer “Schwimmburg”, wie in anderen Urlaubsorten 2014 schon erfolgreich umgesetzt.

Geplant ist diese Jetski-Ausflüge in der Hauptsaison (Juni bis September) anzubieten, bis zu 8 Personen sollen dann in den Genuss einer geführten “Tour” (3-4 Stunden) von Colònia de Sant Jordi nach Cap Salines kommen.

“Um die anderen Hotelgäste und Urlauber nicht zu sehr zu belästigen soll ausreichend Abstand zu diesen gehalten werden” liess man gegenüber “Diario de Mallorca” verlauten. Auch soll der “Anlegesteg” eher “provisorisch” als stationär sein, man berufe sich seitens der Anbieter auf Erfahrungen u.a in Las Vegas oder Dubai.

Mehr Infos zu Jetski auf wikipedia']);">> Mehr Infos zu Jetski auf wikipedia
Foto: wikipedia

Diesen Beitrag / Angebot bewerten Print Friendly

wallpaper-1019588
Masters, der etwas andere Rückblick
wallpaper-1019588
Grundrezept: Bärlauchsalz
wallpaper-1019588
Der internationale Weltmaultaschentag 2019
wallpaper-1019588
Periode und Brustschmerzen – was kann ich tun?
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Borkum: Aktuelle Wassertemperaturen für die Insel Borkum vor der Deutschen Nordseeküste
wallpaper-1019588
Agatha Singer – Steh Einfach Auf Und Schließ Die Tür
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Valencia: Aktuelle Wassertemperaturen für Valencia (Spanien) am Mittelmeer
wallpaper-1019588
Christian Theiner – Leicht