Code Name Anaconda und Lockhart – sind das die neuen Microsoft Konsolen?

Code Name Anaconda und Lockhart – sind das die neuen Microsoft Konsolen? Jetzt, da sich das Jahr 2018 langsam dem Ende neigt, werden die Geister der nächsten Konsolengeneration immer realer. Gerüchte über die nächste Hardware von Microsoft, Sony und sogar auch Nintendo liest man fast täglich online.

Zwei neue Xbox-Gerüchte der nächsten Generation sind dabei die neuesten, die den anhaltenden Diskurs wiederbeleben. Die Einführung der Xbox-Codenamen „Anaconda" und „Lockhart", zwei geplante Next-Gen-Konsolen von Microsoft, und die Nachfolger von Xbox One X und Xbox One S, machen die Runde.

Nachdem es disklose Konsolen namens Scarlett geben soll, meldet Windows Central, daß mehrere anonyme Quellen bestätigt hätten, daß Microsoft auch an zwei diskbasierende Nachfolger entwickelt. Diese sollen aber auch ein Teil der scharlachroten Familie werden und 2020 auf den Markt kommen.

Anaconda soll dabei der „echte" Nachfolger von Xbox One S und X werden. Preislich könnte diese sich am Markteinführungspreis der X orientieren und man sollte auf eine spürbare Leistungssteigerung hoffen. Angeblich werde die Anaconda auch die Grundlage der Dev-Kits von Microsoft sein, auch wenn der Weg dahin noch ziemlich lang ist.

Die Lockhart bezeichnete Hardware ist eher vergleichbar mit der S-Version der derzeitigen Generation: günstiger, schwächer in der Leistung aber fähig, alle kommende Spiele zu verarbeiten. Die Gerüchte besagen, daß es hierbei um eine raffiniert neu gestaltete Xbox One X handeln wird, was zeigt, wie ambitioniert Microsoft mit der Anaconda sein soll.

Was wird über die technischen Merkmale der neuen Konsolen getuschelt? Nicht viel. Berichten zufolge erwägt Microsoft eine SSD für die Anaconda, um die Ladezeiten erheblich zu verbessern. Dies ist eines der persönlichen Ziele von Phil Spencer, neben der Framerate für die nächste Konsole. Es wird auch gesagt, daß die neuen Kisten die Xbox One-Bibliotheken der Spieler vollständig unterstützen werden, einschließlich Xbox 360 und Original-Xbox-Titeln über die aktuelle Rückwärtskompatibilitätsfunktion.

Diese Ankündigungen werde wahrscheinlich im Laufe des Jahres 2019 kommen. Während sich die Dinge immer ändern könnten, scheint der Vorlauf bis 2020 für Xbox eine wilde Fahrt zu werden.


wallpaper-1019588
Was ist die Avocado: Obst oder Gemüse?
wallpaper-1019588
[Manga] Haikyu!! [4]
wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Cubot Note 9 zum Sparpreis erschienen
wallpaper-1019588
Was essen Marienkäfer?