coca-cola: give it back

Man kann von CocaCola halten, was man will. Doch als globales Unternehmen hat es gewaltigen Einfluss Auf Konsumenten, Händler und andere Unternehmen. Auch wenn es sich letzten Endes um Image-Aktionen handelt, sind sie definitiv ein Schritt in die richtige Richtung, der hoffentlich viele weitere Schritte folgen werden.

So ist CocaCola darum bemüht eines der führenden Unternehmen im Bereich Nachhaltigkeit zu werden. Einen Anfang machen die neuen Warenpräsentation aus Recycling-Pappe. Neben einem Standfuss aus Recycling-PET besteht das gesamten “Give It Back ® Racks” aus Wellpappe. Ebenfalls Teil des Programms ist die PlantBottle die zu 30% aus nachwachsenden Rohstoffen besteht. Zu einer Umsetzung des platzsparenden Verpackungskonzept hat es bisher leider noch nicht gereicht. Wir bleiben aber zuversichtlich ;)

coca-cola: give it back coca-cola: give it back


wallpaper-1019588
Böses Erwachen mit WACHTTURM und Erwachet!
wallpaper-1019588
BAG: Die Allgemeinverbindlicherklärungen der Tarifverträgen im Baugewerbe (BRTV,VTV,BBTV,TZA Bau) ist wirksam!
wallpaper-1019588
Tag der Pepperoni-Pizza – der amerikanische National Pepperoni Pizza Day
wallpaper-1019588
Das neue Mix B Brotmehl von Schär – Rezepte und Gewinnpiel
wallpaper-1019588
Scheu waren sie und still
wallpaper-1019588
Salami-Blätterteigrosen – Fingerfood für den Adventsbrunch
wallpaper-1019588
Apfelbäckchen X-Mas Kalender 2018 : Tür 13
wallpaper-1019588
TTT # 395 | 10 Neuerscheinungen aus 2019