Clip des Tages: M.I.A. – Y.A.L.A.

Veröffentlicht am 29. November 2013 | von Nina Tatschl

Clip des Tages: M.I.A. – Y.A.L.A.

“Hindu-Göttin der Musik” – das bedeutet der Titel des neue Album von Sängerin M.I.A., Matanga. Darin stehen – Überraschung – schwere Beats und politische Statements im Mittelpunkt. 

Y.A.L.A. ist zugleich auch das erste Video aus dem mittlerweile vierten Album der englischen Sängerin, die ihre Wurzeln in Sri Lanka hat. Regisseur Daniel Sannwald setzt dabei ganz auf Minimalismus – die Rapperin steht allein vor der Kamera. Schön, bunt, sehens- und vor allem hörenswert. 

 

Tags:M.I.AUniversal Music

Über den Autor

Clip des Tages: M.I.A. – Y.A.L.A.

Nina Tatschl Aufgabenbereich selbst definiert: Redakteurin mit Harmonie versprühenden (Frauenquoten-) Charme. Findet die Formulierung “Words and Music – My only Tools” (Wood) prägend.


wallpaper-1019588
Honeybush Tee: Zubereitung, Fakten & Mehr
wallpaper-1019588
[Comic] Injustice: Gods Among Us: Year Two: The Deluxe Edition
wallpaper-1019588
Unser Wochenende in Bildern – Singapur – 04.-05. Juli 2020 – Wilde Feierei
wallpaper-1019588
„Ju-On: Origins“ ab sofort bei Netflix