Clip des Tages: Handarbeit in den Filmen von Steve McQueen

Clip des Tages: Handarbeit in den Filmen von Steve McQueen

Gerade mal drei Filme (Hunger, Shame, 12 Years a Slave) hat der Brite Steve McQueen gedreht, doch einen Platz unter den großen Filmemachern seiner Generation hat der Mann jedoch schon für sich reserviert. Interessanterweise findet sich in seinen Werken ein starker Fokus auf Handarbeit, was wortwörtlich zu nehmen ist: Großaufnahmen manueller Tätigkeiten und auch von Händen selbst dürften den Regisseur faszinieren (warum auch nicht, siehe Video), der Supercut zeigt eindrucksvoll, wie sich das in seinen Filmen äußert.


avatar

Autor

pressplay redaktion
  • Webseite
  • Twitter
  • Facebook

 
&post;

wallpaper-1019588
Am 12. Juli wird gestreikt
wallpaper-1019588
Großglockner to go
wallpaper-1019588
NEWS: Kimbra kommt für zwei Konzerte nach Deutschland
wallpaper-1019588
Job der Woche: InnoGames sucht Game-Designer in Hamburg
wallpaper-1019588
Gültiges Erkennen
wallpaper-1019588
Made in Germany – Boogie, Jazz, Funk, Rap, Fusion, Disco, Electro & soulful Grooves MIX (1980-1987)
wallpaper-1019588
Spaziergang durch den Oktober-Garten
wallpaper-1019588
Wie du trotz harter Mittagssonne tolle Bilder machen kannst