Clip des Tages: Handarbeit in den Filmen von Steve McQueen

Clip des Tages: Handarbeit in den Filmen von Steve McQueen

Gerade mal drei Filme (Hunger, Shame, 12 Years a Slave) hat der Brite Steve McQueen gedreht, doch einen Platz unter den großen Filmemachern seiner Generation hat der Mann jedoch schon für sich reserviert. Interessanterweise findet sich in seinen Werken ein starker Fokus auf Handarbeit, was wortwörtlich zu nehmen ist: Großaufnahmen manueller Tätigkeiten und auch von Händen selbst dürften den Regisseur faszinieren (warum auch nicht, siehe Video), der Supercut zeigt eindrucksvoll, wie sich das in seinen Filmen äußert.


avatar

Autor

pressplay redaktion
  • Webseite
  • Twitter
  • Facebook

 
&post;

wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?