Claus Probst präsentiert Nummer Zwei in Mannheim

Claus Probst präsentiert Nummer Zwei in Mannheim
Nummer Zwei, der neue Thriller von LitOff-Autor Claus Probst, erscheint im
S. Fischer Verlag. Und wie es sich für einen Mannheimer gehört, wird er das Buch auch in der Quadratestadt vorstellen.
Zeit: Donnerstag, 22.05.14. Beginn: 20:30 Uhr.
Ort: Thalia-Buchhandlung, P 7,22, Mannheim.
Zur Einstimmung hier der Klappentext des Romans:
Am frühen Morgen findet er sie: die Leiche eines jungen Mädchens, nackt, schutzlos. Gegen alle Vernunft entfernt er das Mädchen vom Tatort und bringt es zu sich nach Haus. Er weiß, er darf das nicht tun. Er weiß auch, dass ein Mörder, der schon zwei junge Frauen umgebracht hat, die Region Mannheim in Angst versetzt. Aber er muss so handeln.
Fallanalytikerin Lena Böll sucht nach einem vermissten jungen Mädchen. Doch der Serienmörder brüstet sich per SMS bereits der Tat. Aber nirgendwo ist eine Leiche gefunden worden. Lena Böll beginnt ein hochriskantes Katz-und-Maus-Spiel, in dem ein Unbekannter zum entscheidenden Faktor wird - auf Leben und Tod.
»In meiner Arbeit als Psychotherapeut geht es mir um das Gleiche wie beim Schreiben: Gefühle und bislang Unverständliches zu ausdrucksstarken Bildern zu verdichten, um das Leben und die eigene Existenz begreiflicher zu machen.«
Claus Probst

wallpaper-1019588
Vorspeise vegetarisch: Rahmspinat mit Ei
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Waldbrand-Region Monchique blüht wieder auf
wallpaper-1019588
In 6 Schritten zur perfekten Spitzkehre
wallpaper-1019588
Zombie Age 3 Premium: Rules of Survival, Mein Tagebuch und 8 weitere App-Deals (Ersparnis: 15,90 EUR)
wallpaper-1019588
Die besten Apps für Fußball-Fans: Rund um die Uhr Fußball erleben
wallpaper-1019588
Nikolaus und Krampus in Mariazell
wallpaper-1019588
[Rezension] "Glück Auf – Oje du fröhliche", Petra Steps (Gmeiner)