Clarins Neo Pastels LE: Lidschattenpalette und das Rouge in "Miami Pink"

Meine liebsten Beauties, 
wie ihr ja sicherlich noch aus einem meiner ersten Posts wisst, ist das erste Paket von Clarins seinerzeit verloren gegangen. Ich war sooooooo traurig das Herzstück der LE, die schöne Lidschattenpalette "Palette Yeux Ombres & Liner" nicht testen zu können, doch heute erreichte sie mich voller Freude :D Außerdem war auch das Blush Prodige in meiner Wahlfarbe "Miami Pink" in meinem Paket! 

 
Ich kann euch gar nicht sagen, wie schön ich diese Lidschattenpalette finde. Auf einigen Blogs war zu lesen, dass die Pigmentierung nicht so hoch ist und ja, da muss ich recht geben, doch ich denke, dass dies gewollt ist! Denn es soll Pastell-Töne erzeugen, hauchzart und dies ist auch so :) Für einen intensiven Effekt kann man die Lidschatten auch feucht auftragen et voilá: hohe pigmentierung, strahlende Farben! 


Außerdem ist noch ein Gel-Eyeliner in schwarz enthalten. Dieser wirkt aufgetragen jedoch eher antrazit, die Deckkraft ist nicht ganz so hoch, aber auch hier denke ich wieder: passt perfekt zum Look!
Hier mal ein AMU mit den beiden Lila-Tönen sowie dem Gel-Eyeliner:

Und das Rouge??? Es ist wundervoll, aber das wusste ich ja schon vom WE, denn ich hatte mir ein bissl von meiner Freundin "geliehen" ;) Ihr seht es also auf den Fotos vom Sonntags-Füller! 
Hier nochmal im Detail und auf meinem Unterarm geswatcht:


 Ich bin soooo verliebt... wunderschön, vielen Dank an Clarins!!!!!!!!!!

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte