Clarins hat es mal wieder geschafft…


…zwei Produkte haben sich direkt in mein Beautyherz gezoomt und sich da breit gemacht.

Es ist ja nicht so, dass man als Beautyblogger keine Auswahl in den Schubladen an Schminke hätte, doch erwische ich mein Unterbewusstsein sehr oft und wiederholt dabei und ohne um mich um Erlaubnis zu fragen, nach bestimmten Produkten zu greifen…

solo.jpg

Blush Prodrige in SUNSET CORAL– ich liebe die Clarins Blushes, besitze ein paar Nuancen und kann mich zu 100% auf sie verlassen. Es ist immer ein schimmernder und ein matter Ton im Pfännchen und es lässt sich somit ein wenig spielen oder man swirlt einfach über beide Nuancen. Sie lassen sich einwandfrei kontrollieren, ich brauch keine Angst zu haben, dass ich gleich overblushed bin und kann je nach Wunsch aufbauen. Die Nuancen wirken dabei lebendig und nie stumpf oder staubtrocken. Der Stein ist schön fest, staubt und krümelt nicht, dennoch lässt sich die Textur spielend verarbeiten. Ein Blush zudem ich wirklich blind greifen kann und ich würde sogar behaupten, ich könnte es zu Not ohne Spiegel auftragen….braucht man aber nicht, ist ja einer im Deckel😉

Blush

Zurück zu SunsetCoral…meine perfekte Sommernuance, hatte sie mit im Urlaub und mochte sie total gerne tragen. Jetzt wird es ja hier auch endlich sommerlich und ich greife nun auch hier immer öfter zu diesem schönen Korall. Ich sehe damit einfach sehr frisch aus und ich mag den sehr subtilen Schimmer. Eine Naunce, die zu sehr vielem passt und sich gut kombinieren lässt. Auf leicht gebräunter Haut kommt sie besonders schön zur Geltung. Die Nuancen lassen sich zur Not auch gut mal als Lidschattenerstaz zweckentfremden. 7.5g  37.50€ Sehr sparsam im Gebrauch, ich habe es bisher bei noch keinem zum  „hit the Pan“ geschafft.

Die Swatches habe ich recht intensiv aufgetragen, da die Kamera sonst einfach zu viel Farbe schluckt. So erkennt ihr es aber besser, natürlich lässt sich das Blush auch ganz soft auftragen, wie gesagt…so easy in der Anwendung, weil die Qualität hier einfach überzeugt. und das seit Jahren unverändert. Die Haltbarkeit ist gut und mir gefällt die Lebendigkeit die es hinterlässt.

Lips.jpg

Eclat Minute Embellisseur Lèvres in Candy Shimmer …ein Dauergast aktuell in meiner Handtasche. Ich hatte euch zum Frühjahrslook von Clarins -> hier auf dem Blog  schon eine andere Nuance gezeigt. Die Teilchen sind so wunderbar, auch ohne Spiegel auftragbar. Die Lippen sehen gleich jünger und voller aus und bekommen einen Hauch Frische. Candy Shimmer mag ich besonders gerne in Kombi mit dem Blush hier oben. Es sind winzige Schimmerpartikel enthalten, die auf der Lippe nicht glitzern aber diese im Licht optisch positiver und praller erscheinen lassen. Korall Nuancen sind für mich immer wieder Sommer pur und zaubern umgehend ein frische Ausstrahlung. Der Pfegefaktor ist top und mit dem Applikator ist der Auftrag sehr angenehm. Das Produkt kriecht nicht, klebt nicht und hinterlässt auch langanhaltend einen pflegenden Film. 19€

Signatur 2015