Clarence Clemons ist tot


"E-Street-Band"-Mitglied und Saxophonist Clarence Clemons ist US-Medienberichten zufolge gestorben.
Vor einer Woche hatte Clemons in seiner Wohnung in Florida einen Schlaganfall erlitten. Nach zwei Hirnoperationen hatte er zwar Fortschritte gemacht, jedoch verschlechterte sich sein Gesundheitsheitszustand danach rapide.
Der "Big Man", welcher schon an der Seite von Bruce Springsteen und Lady Gaga Musik gemacht hatte, wurde nur 69 Jahre alt. Er war fünf Mal verheiratet und hinterlässt vier Söhne.

wallpaper-1019588
New Year New Work – um was es dabei geht
wallpaper-1019588
einfacher köstlicher Weihnachtskuchen: Zimtstern-Kuchen mit Streuseln – recipe for simple cinnamon christmas cake
wallpaper-1019588
Isolated Youth: Guter Anfang
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
DIY Mini Tannenbaum-Anhänger aus Makramee
wallpaper-1019588
Er hat mir gestern eine geklatscht
wallpaper-1019588
"Bitteschön Dankeschön" - Retrospektive über Martin Kippenberger in der Bonner Kunsthalle
wallpaper-1019588
V Wars Netflix