christmas photo diary + gifts

Hallo meine Lieben,
vor nun schon fast zwei Wochen war Weihnachten, die Zeit geht schon wieder so schnell um. Aber ich freue mich, denn das heißt, dass bald Frühling kommt und es dann auch endlich wieder länger hell ist draußen und vor allem einfach wärmer ist haha. Weil ja jetzt auch mal endlich das Internet hier Daheim wieder funktioniert kommt jetzt, sehr verspätet, mein Christmas-Photo-Diary Post und gleichzeitig auch meine ganzen Geschenke, also zumindest bisschen was. Dieses Jahr (oder jetzt ja letztes Jahr) war Weihnachten echt total schön für mich. An Heiligabend waren wir den gesamten Tag bei meinen Großeltern, weil mein Opa ja Geburtstag hatte. Haben dort gegessen (an Heiligabend gibt es bei meiner Familie nicht so ein riesen Weihnachtsessen, sondern nur Kartoffelsalat und Würstchen, wie früher) und dann auch dort noch unsere Bescherung gehabt bevor wir wieder Heim gefahren sind. Abends kam dann noch mein Baby zu mir, was ich total süß fand und worüber ich mich echt mega gefreut habe :) Donnerstags, also am 1. Feiertag waren wir wieder bei meinen Großeltern, diesmal zum Weihnachtsessen Mittags, ohh Gott es war soo lecker! Da mein Onkel und meine Tante und alle auch da waren gab es nochmal ein bisschen Geschenke, dann noch Kaffee und Kuchen und dann sind wir auch schon wieder Heim gefahren. Am Freitag hat mich mein Freund vormittags geholt und wir sind noch zu seinen Verwandten gefahren und waren da nochmal lecker Essen. Wieso isst man an Weihnachten eigentlich so viel? Hahah. Auf jeden Fall wars dort auch nochmal ganz schön und dann sind wir auch Abends wieder nach Hause gefahren. Ich weiß, das klingt alles nicht so spannend oder besonders, aber für mich war es ein schönes Weihnachten, einfach weil meine Liebsten da waren, es genug und vor allem leckeres Essen gab und alles friedlich und ruhig war, also ohne irgendein Familiendrama haha. Nichts desto trotz, ich bin ganz froh, dass das Ganze jetzt wieder um ist und langsam wieder normaler Alltag einkehrt, so nach Weihnachten und Silvester ist jetzt zwar kaum was los bei mir auf der Arbeit, aber ich denke wenn die Winterferien wieder rum sind wird das auch wieder und dann muss ich auch wieder ein bisschen mehr Arbeiten. Nachdem ich die letzte Woche erst krank war muss ich diese Woche glücklicher Weise nur 3 Tage arbeiten und habe 4 Tage frei hihi.
christmas photo diary + gifts
christmas photo diary + gifts
christmas photo diary + gifts
christmas photo diary + gifts
christmas photo diary + gifts
Und hier noch ein bisschen was von meinen Geschenken, bin echt happy mit denen, weil ich mir schon lange viel davon gewünscht habe (wie zB. die Chucks, den Sessel von Ikea, das 'Heimat'-Kochbuch und nicht zuletzt auch meine geliebte Polaroid-Kamera ). Ansonsten hab ich einfach noch ein paar Kleinigkeiten bekommen und auch noch bisschen Geld & Gutscheine, aber das will ich nicht unbedingt so preisgeben hier :)
christmas photo diary + gifts
christmas photo diary + gifts
christmas photo diary + gifts
christmas photo diary + gifts
christmas photo diary + gifts
christmas photo diary + gifts
christmas photo diary + gifts
xoxo Becci

wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Entdecke Neu Delhi völlig kostenlos
wallpaper-1019588
Mercedes-Benz 300 TD Turbo S123 Kombi
wallpaper-1019588
Netflix lizenziert weitere große Anime-Serien und -Filme
wallpaper-1019588
Comic Review: Gerard Way; Gabriel Bá – The Umbrella Academy Bd. 1 – Weltuntergangs-Suite
wallpaper-1019588
Knalleffekt: Erdogan könnte US-„Nukes“ als „Faustpfand“ verwenden
wallpaper-1019588
Kim Gordon: Schlußpunkt und Aufbruch
wallpaper-1019588
Future Astronauts Horizons Podcast Episode #049 // free download