Christian Siriano – Fashion Week Mailand Herbst / Winter 2017 / 2018

Christiano Siriano hat eine Botschaft - und seine Kollektion „People are people" ist nur ein weiterer Ausdruck seines Engagements für die Vielfalt in der Modewelt und ein positives Körpergefühl. Auch dieses Mal ließ der Designer Mannequins verschiedener Körperformen und -größen sowie Hautfarben über den Laufsteg schreiten. Alek Wek eröffnete die beeindruckende Show und zog mit ihrem burgundfarbenen Fransen-Dress alle Blicke auf sich.

„Zu meiner Herbst-Kollektion 2017 inspirierten mich die Sandsteinformationen des Valley Fire State Parks", erklärt Christian Siriano. Und tatsächlich erinnern die Entwürfe an das beeindruckende Werk der Natur: Pantsuits, Overalls, Abendkleider und sexy Dresses zeigen die üppige, goldene Farbpalette des Parks, unter die sich auch rötlich braune Herbstnuancen mischen. Die Stoffe umspielen die Silhouette und schmiegen sich an die Haut. Samt und Seide stehen für ein luxuriöses Tragegefühl.

Wie sehr Siriano hinter seiner Botschaft steht, zeigt auch ein schlichtes schwarzes T-Shirt, das ebendiese abdruckt.

Text: fashionpress / Christian Siriano, Fotos: Christian Siriano


wallpaper-1019588
Kleine Reibn: Großes Skitouren-Kino
wallpaper-1019588
"Captain Marvel" [USA 2019]
wallpaper-1019588
SCHNELLDURCHLAUF (220): Andrew Bird, Strand Of Oaks, American Football
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Wie es klingt, wenn Freddie Mercury im Park seine Mutter verloren hat!
wallpaper-1019588
WarnowFM unterstützt das Projekt RadioAid
wallpaper-1019588
Flagge Trinidad und Tobago | Flaggen aller Länder
wallpaper-1019588
Cardcaptor Sakura – The Movie: Vorab-Cover der Neuauflage enthüllt