chök Barcelona

Alle Leser mit knurrendem Magen müssen jetzt ganz stark sein. Denn durch diesen Beitrag wird es garantiert nicht besser. chök ist meine ganz große Barcelona Liebe. Die Produkte sehen nicht nur beeindruckend aus - leider werden die Bilder dem gar nicht gerecht -, sie schmecken auch sensationell gut. Und die Inhaber sind trotz ihrer großen Popularität unheimlich sympathisch. Versprecht mir, dass ihr diesem Laden bei eurem nächsten Barcelona Trip einen Besuch abstattet.
chök Barcelonachök Barcelonachök Barcelonachök Barcelonachök Barcelonachök Barcelonachök Barcelonachök Barcelonachök Barcelona chök Barcelonachök Barcelona
Wir hatten übrigens einen Crème brûlée Cronut und einen Coconut Donut. Die hatten wir so schnell verschlungen, dass keine Zeit für Bilder blieb. Übrigens war der Laden gerade voll, die Besitzer haben uns deshalb angeboten in der "Küche" zu sitzen während dort bereits Nachschub produziert wurde. Ich fand natürlich unheimlich spannend der sympathischen Damen dabei zuzuschauen und ein wenig zu plaudern. Seht ihr, wie ich die Auslage im Schaufenster angiere? Etwas peinlich ist es ja schon. Aber verständlich, oder? 
chök Barcelona

wallpaper-1019588
Schnulzengschnas im Jägerwirt Mariazell
wallpaper-1019588
Die richtige Kleidung fürs Vorstellungsgespräch
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
EINE WELT LADEN Mariazell – Informationen
wallpaper-1019588
Zweierlei Maß
wallpaper-1019588
Foto: Sonnenuntergang hinter der Burg Lüdinghausen
wallpaper-1019588
Interior – Trockenblumentrend ungebrochen – farbloser Farn
wallpaper-1019588
Rezension: Scythe. Das Vermächtnis der Ältesten - Neal Shusterman