Chocolate-Chip-Cookies mit Macadamia und Orange

Wie schnell die Zeit vergeht! Zorra feiert - schon wieder! Diesmal den 9ten Geburtstag vom Kochtopf am 17.09.2013 - daher folgt mein Glückwunsch noch :)
Chocolate-Chip-Cookies mit Macadamia und Orange
Bereits beim letzten Geburtstags-Event, das ebenfalls von Braun unterstützt wurde, habe ich teilgenommen. Der Stabmixer samt Zubehör kommt hier oft zum Einsatz, sollte also kein Problem sein auch für die zweite Runde etwas leckeres zu finden.
Für das aktuelle Event habe ich mir ein Cookie-Rezept ausgesucht - was auch sonst ;-)
Ich habe mich an meinen liebsten Cookies, den Chocolate-Chip-Cookies orientiert und eine Variante mit etwas Orange und Macadamia-Nüssen für Zorra kreiert - ich hoffe es gefällt ?!? Uns schmeckts es auf alle Fälle :) Das Rezept ergibt ca. 20 Cookies, also langt zu, solange noch welche da sind.
Chocolate-Chip-Cookies mit Macadamia & Orange
Zutaten:
120 gr Butter
120 gr brauner Zucker
1 Ei
1 EL Orangenabrieb
1 TL Vanille-Extrakt
Prise Zimt
250 gr Weizenmehl, Typ 405
0,5 TL Backpulver
Prise Salz
100 gr Schokoladedrops bzw. Schokolade, gehackt
75 gr Macadamia-Nüsse
Zubereitung:
Die Orange heiß waschen und soviel von der Schale abreiben, dass Ihr etwas 1 EL Abrieb erhaltet.  Die Schokolade hacken, die Macadamia-Nüsse in der Küchenmaschine mit Messereinsatz etwas zerkleinern.
 Chocolate-Chip-Cookies mit Macadamia und OrangeNun die Küchenmaschinen mit dem Knetmesser versehen und Butter mit Zucker verrühren bis alles schön schaumig ist. Dann das Ei, Orangenabrieb sowie das Vanille-Extrakt & Zimt unterrühren. Nun das Mehl mit Backpulver und Salz vermengen unterrühren. Zum Schluß noch die gehackte Schokolade und die Nüsse kurz unterziehen. Den Teig für mindestens 2 Std. in den Kühlschrank geben, gerne auch länger, z. B. über Nacht.
Den Backofen rechtzeitig auf 175°C Umluft vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier belegen.
Mit zwei Teelöffeln oder dem
Eisportionierer Kugeln (Ø 3cm) auf die Backbleche verteilen. Dabei ruhig einen kleineren Abstand lassen, die Cookies laufen nicht viel auseinander. Nun die Kugeln mit einem bemehlten Glasboden oder der Hand etwas flach drücken. Die Bleche nacheinander für etwa 8 min. auf der mittleren Schiene backen, bis die Cookies goldbraun am Rand sind. Aus dem Ofen nehmen und auf den Blechen abkühlen lassen.
Chocolate-Chip-Cookies mit Macadamia und Orange
Viel Spaß beim Backen & Genießen
Chocolate-Chip-Cookies mit Macadamia und Orange
Hinweis: Links zu Onlineshops oder kommerziellen Webseiten sind ausschließlich Empfehlungen die ich nach bestem Wissen und Gewissen gebe, für die ich aber keine Gegenleistung erhalte. Ausgenommen hiervon sind Affiliate-Links zu Amazon!

wallpaper-1019588
Universitäten forschen und lehren religiösen Bullshit. Der Steuerzahler zahlt's.
wallpaper-1019588
Bundesstinkefingerbeauftragter fordert: Özil soll Nationalhymne singen
wallpaper-1019588
Funktioniert das „Gesetz der Anziehung“?
wallpaper-1019588
Senf, Schalotten und Rind
wallpaper-1019588
Trump fährt den Karren gegen die Wand: Totalabsturz in den Umfragen
wallpaper-1019588
Sending Happy Birthday Wishes
wallpaper-1019588
Friedliche Übernahme: Waves Of Dread 6/6
wallpaper-1019588
Friedliche Übernahme: Waves Of Dread 5/6