Choco Lava von Dr. Oetker

Ihr wolltet schon immer mal ein warmes Schokoladenfondant mit flüssigem Kern probieren, habt aber entweder keine Zeit euch ewig an den Herd zu stellen oder es will euch einfach nicht gelingen? Kein Problem. Dr. Oetker macht es uns jetzt gaaaaanz leicht. Es gibt neuerdings eine Backmischung für "Choco Lava" und ich musste sie natürlich direkt ausprobieren. 
Choco Lava von Dr. Oetker
Die Zubereitung ist denkbar easy. Unfassbar, aber wahr: Ihr müsst lediglich etwas Milch mit der Backmischung verrühren. Keine weiteren Zutaten sind nötig.
Choco Lava von Dr. Oetker
Es sind sogar Förmchen dabei! Fand ich sehr nett. Die fettet ihr ein wenig mit Butter ein, damit sich die Törtchen später gut stürzen lassen. Dann kommt alles für nur 13 Minuten in den Backofen.
Choco Lava von Dr. Oetker
Ich glaube, man kann hierbei kaum etwas falsch machen. Meinem Gefühl nach wird das Innere immer flüssig werden, während die Törtchen außen (fast schon ein wenig zu) knusprig sind. Ich habe sie noch heiß serviert und etwas Vanilleeis dazugegeben - ohne das Eis hätte es mir nicht so gut geschmeckt.
Choco Lava von Dr. Oetker
Fazit: Für Fans vom klassischen Hot Brownie mit Eis ist es die perfekte Alternative für daheim. Anhänger von Schokoladenfondant sollten lieber die Finger davon lassen und sich die Mühe machen, um ein richtiges Fondant herzustellen.
Habt ihr "Choco Lava" schonmal probiert? Wie hat es euch gefallen? Oder schwört ihr auf euer persönliches Rezept für Schokoladenfondant? Wenn ja, her damit!

wallpaper-1019588
Die wichtigsten Fragen & Antworten zu Windows 11
wallpaper-1019588
15 schnell wachsende Bäume, denen Sie beim Wachsen zusehen können
wallpaper-1019588
Neues Tablet Chuwi HiPad Air auf dem Markt
wallpaper-1019588
Der Chitwan Nationalpark in Nepal– Der letzte Rückzugsort des Nashorns