Chlorat in Pangasius Filets von Clama GmbH & Co. KG – Aldi Nord

Die Clama GmbH & Co. KG ruft aus Gründen des vorsorglichen gesundheitlichen Verbraucherschutzes das Tiefkühlprodukt „Pangasius Filets, tiefgefroren", Marke Golden Seafood mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.03.2021 und der Losnummer VN126VI017 zurück. Das Mindesthaltbarkeitsdatum und die Losnummer befinden sich auf der Beutelrückseite.

Im Rahmen einer Eigenuntersuchung wurde ein erhöhter Gehalt an Chlorat nachgewiesen. Eine gesundheitliche Beeinträchtigung kann nicht mit abschließender Sicherheit ausgeschlossen werden.

Das Produkt wurde in die Bundesländer Bremen, Brandenburg, Berlin, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen und in Teilen von Hessen und Nordrhein-Westfalen geliefert und kann in der nächst gelegenen ALDI NORD Filiale zurückgegeben werden.

Andere Mindesthaltbarkeitsdaten, Losnummern, andere Produkte der Clama GmbH & Co. KG und vergleichbare Artikel von anderen Lieferanten sind nicht betroffen.

Wir entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihr Verständnis für diese vorbeugende Maßnahme.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unter folgender Telefonnummer zur Verfügung: 0800-6648203

Quelle:.lebensmittelwarnung.de

wallpaper-1019588
Wintergarten anbauen: 6 Kriterien, die es zu beachten gilt
wallpaper-1019588
Facebook plant neuen Namen
wallpaper-1019588
Will to Please?
wallpaper-1019588
[Comic] King in Black [3]