Chili Ketchup

Heute an diesem wunderschönen Sonnigen Sonntag habe ich einen richtig leckeren Ketchup der auf keiner Grillparty fehlen darf.

Zutaten:
500 g reife Tomaten
200 g rote Paprika
100 g Zwiebeln
200 g Essig
20 g Salz
80 g Zucker
1 Teelöffel Sojasauce
1 Teelöffel Paprikapulver (süß)
1/2 bis 1 Habanero je nach gewünschter Schärfe
1 Teelöffel Petersilie
1 Teelöffel Schnittlauch
1 Teelöffel Dill
1 Teelöffel Liebstöckl
1 Lorbeerblatt
20 g Stärke Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Tomaten, Paprika, Habanero und Zwiebel in Würfel schneiden und mit einem Lorbeerblatt kurz aufkochen. Zusammen etwa 15 Min. kochen und dann die Masse durch ein Küchensieb streichen. Die anderen Zutaten hinzugeben mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles noch einmal eine Stunde auf mittlerer Temperatur köcheln. Falls das Ketchup noch nicht genug eingedickt ist, entweder noch länger kochen, oder mit etwas Stärke nachdicken.

In ein sterilisiertes Glasgefäß füllen, abkühlen lassen, Etikett aufkleben und in den Kühlschrank stellen.

Gekühlt lässt sich der Ketchup recht lange aufbewahren

Guten Appetit!

Als PDF: Chili Ketchup (1 Download)

Diesen Beitrag teilen


wallpaper-1019588
Overwatch 2 Mythische Skins nur mittels Battle Pass verfügbar und nicht im Shop zu kaufen
wallpaper-1019588
theHunter: Call of the Wild Update mit neuen Waffen und weiteren Verbesserungen
wallpaper-1019588
A Plague Tale: Requiem neuer Story Trailer zum düsteren Abenteuer veröffentlicht
wallpaper-1019588
FromSoftware Stellenausschreibung deutet auf ein neues Armored Core Projekt