Chili con carne aus dem Slowcooker

Chili con Carne liebt doch eigentlich jeder, oder? Und selbst wer sich vegetarisch ernährt, liebt den Geschmack der würzigen Sauce, ersetzt nur das Fleisch durch zum Beispiel Sojageschnetzeltes. Egal wie es zubereitet wird, ob con oder sin Carne, das Chili schmeckt einfach mega lecker. Und weil ich ja meinen Slowcooker so sehr liebe (ich habe es ja schon das ein oder andere Mal erwähnt) und auch das damit verbundene entspannte Kochen soviel Freude bereitet, habe ich unser Chili dieses Mal im Slowcooker* zubereitet. Neben der Tatsache, dass es super easy zu kochen ist, schmeckt das Chili con Carne aus dem Slowcooker so wahnsinnig lecker, dass es bei uns sehr sicher ganz bald wieder dieses geniale Gericht geben wird.

chili con carne mit kakao

Es gibt so unendlich viele Rezepte für Chili con Carne, so dass ich mich mal wieder „nur“ daran orientiert und es nach meinem Geschmack etwas angepasst habe. Und so gibt es in meinem Rezept auch Pul Biber und Sellerie. Beides Zutaten, die in fast jedem meiner Gerichte mittlerweile einen festen Platz bekommen haben. Beides ist super lecker und gleichzeitig ein eher sanfter Geschmacksträger. Im Slowcooker muss nicht so stark gewürzt werden wie ihr es sonst vermutlich kennt.

Diesen Chili con carne Rezept ist so einfach

Die Aromen entwickeln sich beim langsamen Garen sehr intensiv und es empfiehlt sich vor einem starken Würzen, erst einmal den Kochvorgang abzuschließen und zu probieren. Wir stellen meist einfach die Salz- und Pfeffermühle auf den Tisch – so kann sich jeder nach seinem bzw. ihrem persönlichem Geschmack die Portion auf dem eigenen Teller nachwürzen.

Deutsches Rezept - Chili con Carne aus dem Slowcooker

Bei diesem Rezept könnt ihr natürlich auch ohne den Slowcooker ein super leckeres Chili con Carne zubereiten, in dem Fall verkürzt sich die Kochzeit im Topf auf ca. 45 Minuten. Die Portion reicht für ca. 4 Personen. Das Chili con Carne ist auch als Party Rezept der absolute Kracher, dann wird es nur mit der Menge etwas eng. In dem Fall empfiehlt sich auf jeden Fall ein großer Slowcooker, meiner ist mit 3,5 Liter Fassungsvermögen dafür vielleicht etwas knapp bemessen.

Super lecker - slow cooker chili rezept

Chili con carne aus dem Slowcooker   Chili con carne aus dem Slowcooker Speichern Drucken Zubereitungszeit 20 Koch- oder Backzeit 8 Gesamt 8 20   Chili con Carne aus dem Slowcooker* schmeckt super lecker und aromatisch. Lässt sich super vorbereiten und ist ganz einfach zubereitet. Zubereitung natürlich auch im Topf möglich. Autorin: www.tellaboutit.de Portionen: 4 Zutaten
  • 500g Rinderhack
  • etwas Pflanzenöl
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 Stange Sellerie
  • 1 Paprika (rot oder gelb)
  • 800-1000 ml passierte Tomaten
  • 200ml Gemüsebrühe
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Mais
  • 1 EL Kakao
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Chili
  • 1 TL Pul Biber
  • etwas frisches Basilikum und Petersilie
  • etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • etwas saure Sahne
Zubereitung
  1. Zwiebel und Knoblauch im Multizerkleinerer* fein würfeln. Basilikum und Petersilie ebenfalls im Multizerkleinerer klein hacken. Sellerie und Paprika fein würfeln. Mais und Kidneybohnen in den Dosen abgießen. Alle Zutaten bereit stellen.
  2. Das Hackfleisch mit etwas Olivenöl im Topf krümelig anbraten. Dann im Topf das Hackfleisch etwas beiseite schieben. Die Zwiebeln und den Knoblauch hinzugeben und glasig dünsten. Zucker hinzugeben und wenn dieser flüssig wird, die Zwiebeln darin karamellisieren.
  3. Das Hackfleisch in den Slowcooker umfüllen und diesen auf Stufe 1 stellen. Die passierten Tomaten, Brühe, Kidneybohnen, Mais und Paprika hinzugeben und gut verrühren.
  4. Zuletzt müssen nun nur noch die Gewürze hinzu gegeben werden um das Aroma zu verstärken. Hierzu Kakao, Kreuzkümmel, Paprika Gewürz, Chili, Pul Biber sowie die Kräuter hinzugeben. Das Chili con Carne auf Stufe 1 für 7-8 Stunden kochen oder auf Stufe 2 entsprechend kürzer für 4 Stunden kochen.
  5. Wenn das Chili fertig ist, mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und wer mag mit einen Esslöffel saurer Sahne servieren.
3.5.3208 chili con carne selbst gemacht

*Affiliate-Link. Wenn ihr über diesen Link etwas bestellt, kostet es genauso viel wie sonst auch, allerdings erhalte ich einen kleinen Vermittlungsbetrag.

-------
Der Beitrag Chili con carne aus dem Slowcooker stammt vom Blog Tell About It.


wallpaper-1019588
Skrei, Linsen, Schalottensud
wallpaper-1019588
Leoniden – Again
wallpaper-1019588
Termintipps: Konzerte am Bergsee – Mariazell Bürgeralpe
wallpaper-1019588
Mallorca erhält neuen Fernwanderweg
wallpaper-1019588
Liste des Grauens von den Straftaten der Migranten
wallpaper-1019588
Kein Vollmond, ein Foto und der Wochenstart
wallpaper-1019588
Butternut-Kürbissuppe mit Chili und Ingwer
wallpaper-1019588
Retro-Trend: Outfits mit dem It-Piece Schluppenbluse