Chiang Mai – Thapae Gate Lodge – Unsere Unterkunft für 2 Wochen

07.09. – 20.09.2014

Da wir im Jahr 2011 schon einmal bei Olaf und Fon in der Thapae Gate Lodge genächtigt hatten und sehr zufrieden waren, haben wir diese Unterkunft für unseren Aufenthalt wieder gewählt !

In den letzten drei Jahren ist die Thapae Gate Lodge zu einer kleinen grünen Oase geworden.

Gemütlich kann man hier in der Stadt entspannen.

Hier nun einige Bilder vom Außenbereich.
Dort kann man gemütlich im Schatten sitzen und essen oder es sich einfach nur gut gehen lassen !!!

Thapae-Gate-Lodge-01

Thapae-Gate-Lodge-02

Thapae-Gate-Lodge-03

Thapae-Gate-Lodge-04

Thapae-Gate-Lodge-05

Thapae-Gate-Lodge-05a

Thapae-Gate-Lodge-06

 

Aber es gibt auch gemütlich “Chill Out” Bereiche.

Thapae-Gate-Lodge-07

Thapae-Gate-Lodge-08

Thapae-Gate-Lodge-09

Oben auf dem Bild eine kleine Bücherecke und ein Ständer mit Tour-Angeboten.

Weiter geht es mit der Rezeption und der “Kuchen-Ecke”.

Thapae-Gate-Lodge-10

 

Thapae-Gate-Lodge-17

Thapae-Gate-Lodge-11

Die Backwaren, die Olaf anbietet sind sehr lecker und wir konnten und fast nicht bremsen, alles zu kosten !!

Und nun kommen wir zu unserem Zimmer.
Olaf hat einfache und günstige Zimmer.
Unser Zimmer (C4) hatte Klimaanlage und kostet 500 THB ( ca. 12 Euro) pro Nacht.
Da kann man p.P. für 6 Euro wirklich nicht meckern.
Wir haben gut und kühl geschlafen. Ansonsten brauchen wir das Zimmer am tage ja kaum.
Also für unsere Verhältnisse völlig ausreichend.

Thapae-Gate-Lodge-12

Thapae-Gate-Lodge-13

Thapae-Gate-Lodge-14

Soweit ist ja schon mal alles gut !!

Aber nun kommen wir zum absoluten Highlight, was Olaf und Fon zu bieten haben !!
Das FRÜHSTÜCK !!!!

Der absolute Hammer, was dort angeboten wird !
Wer also nach ein paar Wochen die Nase voll hat von “Amerikan Breakfast”, der ist hier genau richtig !!
Selbst ein Abstecher zu Olaf lohnt sich auf alle Fälle !!!
Wie wir feststellen konnten, treffen regelmäßig ausgewanderte Deutsche bei Olaf ein, nur um mal ein schönes Stück Kuchen genießen zu können !!!

Weitere Info’s dazu gibt es auf der Homepage der Chiang Mai Breakfast World.
Und wer jetzt noch ganz aktuell dabei sein möchte, der muss öfter mal bei Facebook – Chiang Mai Breakfast World reinschauen, da postet Olaf immer aktuell, was gerade ganz frisch im Angebot ist.
Aber hier jetzt einmal ein paar Bilder von uns, was wir so aufgetischt bekommen haben…

Chiang-Mai-Breakfast-World-01

Chiang-Mai-Breakfast-World-02

Chiang-Mai-Breakfast-World-03

Chiang-Mai-Breakfast-World-04

Chiang-Mai-Breakfast-World-14

Chiang-Mai-Breakfast-World-05

Chiang-Mai-Breakfast-World-06

Chiang-Mai-Breakfast-World-07

Chiang-Mai-Breakfast-World-08

Chiang-Mai-Breakfast-World-09

Chiang-Mai-Breakfast-World-10

Chiang-Mai-Breakfast-World-11

Chiang-Mai-Breakfast-World-12

Chiang-Mai-Breakfast-World-13

Chiang-Mai-Breakfast-World-15

Chiang-Mai-Breakfast-World-16

Und wer den Bildern nicht glaubt….es ist soooooo lecker, wie es aussieht !!!
Wirklich !!!!

Und wir verraten euch noch unser Lieblingsplätzchen….
Gleich vorne unter dem ersten Sonnenschirm im Schatten, lässt es sich wunderbar aushalten !!!!

Thapae-Gate-Lodge-15

Thapae-Gate-Lodge-16

Wie immer geht die schöne Zeit viel zu schnell vorbei !!!
Aber wir haben die Zeit bei euch genossen und möchten uns hier auch noch einmal ganz herzlich für die tolle Unterbringung und Bewirtung bedanken !!!

Liebe Grüße

Bibo & Tanja


wallpaper-1019588
Buchscanner Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Scanner für Bücher
wallpaper-1019588
#1202 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2022 ~ April
wallpaper-1019588
Café Luitpold in München ▶ zum Frühstück mal besucht
wallpaper-1019588
[Comic] Karmen