CHEAP AND EXPENSIVE

Eigentlich bin ich kein grosser Fan von Schnee. Die mit Puderzucker bedeckte Landschaft sieht nämlich nur am ersten Tag schön aus - nachher ist alles braun und matschig. Ich bin also ein totales Sonnenkind. Ich mag die Wärme, grüne Wiesen und das wichtigste: ich friere dabei nicht. Trotzdem gerate ich ins schwärmen und bin jedes mal fasziniert, wie schön die Natur eigentlich sein kann und diese Gelegenheit hab ich gleich genutzt und mein Outfit für euch festgehalten.Bei solchem Wetter ist mir wichtig, dass ich nicht friere. Also fiel meine Wahl auf diesen superkuscheligen Cardigan von Primark. Dazu hab ich mein T-Shirt, ebenfalls von Primark, kombiniert. Der Farbkontrast gefällt mir total. Und noch einen Kontrast bildet der "hochpreisige" Moschino-Gürtel. Meiner Meinung nach muss nicht das ganze Outfit im gleichen Preissegment liegen. Die Kombination machts aus und so wird aus einem vielleicht langweiligen Outfit ein Hingucker - aufgewertet durch hochwertige Accessoires. Was sagt ihr dazu? :-)

CHEAP AND EXPENSIVE

T-Shirt: Primark // Cardigan: Primark // Pants: Pull&Bear
Hat: H&M // Necklace: Bershka // Belt: Moschino // Shoes: Noname


CHEAP AND EXPENSIVE
CHEAP AND EXPENSIVE
CHEAP AND EXPENSIVE

wallpaper-1019588
Xiaomi Poco F3 Smartphone ab 300 Euro im Sonderangebot
wallpaper-1019588
Yogakissen: Test & Vergleich (12/2021) der besten Kissen für Yoga
wallpaper-1019588
Studium Ziele – Uni-Protokolle Forum Tod oder inaktiv?
wallpaper-1019588
Hund frisst Schnee