Chase & Status – No More Idols

Chase & Status no more idols
Jay-Z, Pharrell Williams sowie die Drum and Bass Größen Pendulum und Hype zählen bereits zu Ihren Fans. Auch euch sollte das was die beiden Producer Saul Milton and Will Kennard aus England die zusammen unter dem NamenChase & Status produzieren, gefallen. Sie selber bezeichnen sich als Genre Phänomen. Aber der neuere durchgedrehte Drum’n'Bass Stil den die beiden Engländer da raus hauen hat es auch wirklich in sich.
Nun ist ihr zweites Studio Album in diesem Jahr erschienen welches den Namen No More Idols trägt. Das 12 Tracks umfassende Album ist mal wirklich etwas völlig anderes als das was man sonst so hört.
Die etwas poppigere Variante welche zudem zwischen Dubstep und Drum and Bass anzusiedeln ist. Ausserdem sorgen die vielen Features dafür das einem die Platte förmlich im Ohr bleibt. Neben vielen bekannten Gesichtern wie zum Beispiel Dizze Pascal und Ces-Lo Green gibt es auch viele unbekanntere Interpreten welche der Platte ihren Charme verleihen. Uns zumindest hat die Platte auf jeden Fall gefallen.

Eines der wirklich aufwändigen Videos gibt es anbei.

Tweet

wallpaper-1019588
Bilderbuch veröffentlichen mit „mea culpa“ und „vernissage my heart“ gleich zwei neue Alben
wallpaper-1019588
Bild der Woche: „Schneeschaum“
wallpaper-1019588
Der Golfsport & sein Potenzial
wallpaper-1019588
Maitrunk von Hildegard von Bingen – Wermut-Elexier
wallpaper-1019588
Neue Busse in Palma de Mallorca im Einsatz
wallpaper-1019588
Gewinnspiel: Pokémon Schwert und Pokémon Schild
wallpaper-1019588
KAIJU DECODE: Neues CG Anime-Projekt angekündigt
wallpaper-1019588
Historisches Finca Anwesen mit Meerfernblick