Charlie Sheen bekommt nicht das Sorgerecht für die Zwillinge

Charlie Sheen bekommt nicht das Sorgerecht für die Zwillinge
Charlie Sheen bekommt Medienberichten zufolge nicht einmal vorübergehend das Sorgerecht für seine Zwillinge mit Brooke Mueller.
Der ehemalige "Two and a half men"-Serienstar hatte dieses vor Gericht beantragt, nachdem bekannt wurde, dass seine zweite Exfrau, Brooke Mueller, erneut wegen Drogenproblemen in den Entzug gegangen ist.
Richter Hank Goldberg begründete die Ablehnung von Sheen's Antrag mit dem derzeitigen Verhalten von Sheen sowie seinem öffentlichen Geständnis, Drogen genommen zu haben.
Bob und Max werden derzeit von Nannys, Verwandten und anderen Mitarbeitern betreut.


wallpaper-1019588
Höhere Dieselsteuer
wallpaper-1019588
Kain & Abel
wallpaper-1019588
Sigrid Neubert — Architekturfotografie der Nachkriegsmoderne
wallpaper-1019588
Rope Skipping: Seilspringen auf Profi-Niveau
wallpaper-1019588
Margot: Nicht eben häufig
wallpaper-1019588
League of Stickman: (Dreamsky)Warriors, Planetarix und 16 weitere App-Deals (Ersparnis: 41,59 EUR)
wallpaper-1019588
Siena, zum Zweiten!
wallpaper-1019588
Meine Zahnbürste gehört mir!