Charlaine Harris denkt über ein Ende der Sookie Stackhouse Reihe nach?

Charlaine Harris denkt über ein Ende der Sookie Stackhouse Reihe nach?Die Facebook-Page des Eric-Northman-Darstellers Alexander Skarsgård postete heute den Ausschnitt eines Interview, das True Blood Autorin Charlaine Harris mit herocomplex.latimes.com geführt hat (Originalartikel siehe hier).
In diesem Interview sagt die Autorin, dass die Sookie Stackhouse Reihe sie in den letzten Jahren, aber vor allem seit die TV-Serie True Blood angelaufen ist, mehr und mehr vereinnahmt hat und sie über ein Ende nachdenkt. 
Dead Reckoning, der 12te Band der Reihe erscheint kommenden Mai in Amerika. Ungefähr zu selben Zeit startet auch die vierte Staffel der TV-Serie. Harris sagte, dass die nächsten beiden Bände (13 und 14) wahrscheinlich die letzten Bücher über Sookie, Bill, Eric und Co. sein werden. Sie liebt Sookie noch immer, doch sie möchte und muss etwas Neues schreiben, dass war ihr durch den großen Erfolg der Buch- und TV-Serie in den letzten Jahren nicht möglich gewesen.
Bildquelle: http://static.technorati.com

wallpaper-1019588
Carbon 1 MK II Karbonfaser-Smartphone ab sofort vorbestellbar
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Literarische Fremdsprachigkeit?
wallpaper-1019588
Fotokunst
wallpaper-1019588
Fotokunst