Chanel Natural Finish Loose Powder

Chanel Natural Finish Loose Powder
Ich hatte bisher immer ein anderes Chanel Puder, nämlich das "VITALUMIÈRE LOOSE POWDER", allerdings wollte ich mal etwas anderes ausprobieren und habe mir nun das "POUDRE UNIVERSELLE LIBRE" gekauft. 

30g / 51,99€

Chanel Natural Finish Loose Powder
Wie immer habe ich mich auch hier wieder für die hellste Variante "22 Rose Clair" entschieden. Noch lieber wäre mir fast ein transparentes Puder, dies gibt es hier allerdings nicht. 
Die Verpackung ist, wie von Chanel gewohnt, super edel und macht richtig viel her. Sie ist hochwertig und trotzdem schlicht, was ich immer sehr gerne mag. Mit dabei ist eine kleine Puderquaste, die ich allerdings nicht nutze.
Das Puder selbst ist extrem fein gemahlen und super leicht auf der Haut. Man spürt es absolut nicht und dennoch settet es das Make-Up sehr schön und fixiert es zudem auch. auch leicht öliger Teint wird perfekt kaschiert und man erhält ein ebenmäßiges, mattes Finish. 
Ich persönlich trage das Puder gerne mit einem flachen Kabuki-Pinsel auf und klopfe es ganz leicht ein. So wird es perfekt in die Haut eingearbeitet. Selbst bis zum Abend hin bleibt die Haut matt und das Make-Up "frisch". 
Chanel Natural Finish Loose Powder
Der hohe Preis schreckt hier zwar ziemlich ab, allerdings ist der Tiegel auch enorm ergiebig und man hat über mehrere Monate etwas von dem Puder. Mein letztes hat ein gutes dreiviertel Jahr gehalten und so relativiert sich der hohe Anschaffungspreis aus wieder.
Ich bin sehr überzeugt von diesem Puder und nutze es tagtäglich. Sobald es leer ist, werde ich es mir auch definitiv wieder nachkaufen.
Welches ist denn euer Lieblings-Puder und warum?

wallpaper-1019588
#1183 [Review] brandnooz Box Dezember 2021
wallpaper-1019588
[Comic] Ein Sommer am See
wallpaper-1019588
Buchteln
wallpaper-1019588
2 Hundejahre in Menschenjahre