Chanel Craving Nagellack 529/531/525 Herbst Winter 2011

Chanel Craving Nagellack 529/531/525 Herbst Winter 2011Es ist fast schon erschreckend, dass man bei Chanel in jeder Saison genau den Lack herausbringt, den alle wollen. Begonnen hat die ganze Geschichte mit 407 Jade, darauf folgten die Lacke 505 Particuliere, 509 Paradoxal, 513 Black Pearl und für diesen Sommer die erfrischende Farbe 577 Mimosa. Im kommenden Herbst folgt mit der Craving Kollektion eine eher düstere Farbpalette. Auf den Nägeln bei den Damen wurde nicht auf intensive Farben gesetzt, sondern auf Effekte. In dem Nagellack 529 Graphite sind viele kleine Glitzerpartikel zu finden, die den Lack auf den Nägeln sehr schön glänzen lassen. 531 Peridot und 525 Quartz habe ich leider noch nicht aufgetragen gesehen, werden aber, wenn man dem Effekt in der Flasche glauben schenken kann, auf dem Nagel hinterher einen irisierenden Glanz hinterlassen. 
Welcher der Lacke gefällt euch am Besten ?

Image: VIA

wallpaper-1019588
In I, TONYA wird Margot Robbie zur Eishexe Tonya Harding
wallpaper-1019588
Die CYCLINGWORLD setzt erneut Maßstäbe
wallpaper-1019588
Arganöl – das flüssige Gold Marokkos
wallpaper-1019588
Ben Howard veröffentlicht nach langer Pause die Single “A Boat To An Island On The Wall”
wallpaper-1019588
Nephi-Handmade Hashtags
wallpaper-1019588
Un-vertraeglich.de – Der Pop Up Store vom 07.05 bis 12.05.18 in Berlin mit glutenfreien Produkten
wallpaper-1019588
Georg Viktor Emmanuel – live at the fireplace – Lightning Crashes (Acoustic Cover) [Video]
wallpaper-1019588
Noch eine Explosionsbox