Champignons Rahm Pasta

Pasta nach Anweisung kochen. Nicht ganz „al Dente“ kochen.
Zwiebeln, Knoblauch und Pilze im Butter dünsten.
Rahm und Milch dazu geben und Hitze reduzieren.
Leicht einkochen lassen.
Pasta dazu geben und „al Dente“ kochen.

200 g Pasta nach belieben
25 g Butter oder Bratfett
400 g Champignons, in Scheiben schneiden
1 EL getrocknete oder ein Bund frische Petersilie
1 grosse Zwiebel, gewürfelt
2 Knoblauchz., gepresst
250 ml Rahm
100 ml Milch Salz und Pfeffer


wallpaper-1019588
Classic Trailer: EIN TICKET FÜR ZWEI (1987) mit Steve Martin und John Candy
wallpaper-1019588
BAG: Geringerer Mindestlohn für Zeitungszusteller verfassungsgemäß!
wallpaper-1019588
Auf ins Abenteuer Schule ! - Die neuen duo- Schulboxen 2018 sind da! + Verlosung!
wallpaper-1019588
6 Antworten auf die Frage «Warum möchten Sie bei uns arbeiten»
wallpaper-1019588
Vitaminbombe Annona
wallpaper-1019588
Als die Flüchtlinge nicht nur echt, sondern auch noch werte-konform waren: Lasst sie absaufen!
wallpaper-1019588
Egal ob über das Asylrecht oder der EU-Arbeitnehmerfreizügigkeit eingereist, alle wollen den Sozialstaat abgreifen. Allah ist in Deutschland besonders großzügig
wallpaper-1019588
Netbook der mobile Computer Ratgeber