CHAI-LATTE MUFFINS

CHAI-LATTE MUFFINS
Zutaten für ca 12 Stück
200g Mehl
2 TL Backpulver
1/2 TL Salz
150g Zucker
4 Beutel Chai-Tee
2 Eier
90g Mandeln
300ml Milch
60ml Öl
1 TL Zimt
1 TL Ingwer
Milch kurz aufkochen und die Teebeutel darin für ca 10 Minuten ziehen lassen. 
Eier, Öl und Zucker schaumig rühren. Das Mehl mit den anderen trockenen Zutaten vermengen und dann das Eiergemisch unterrühren. Langsam die Chai-Milch-Mischung dazugeben und immer weiter rühren.
Im vorgeheizten Ofen bei 175° ca 25 Minuten backen.
Kleiner Tipp: Wenn man die Mandeln kurz rundherum mit Mehl bestäubt sinken sie nicht auf den Boden der Muffins.

wallpaper-1019588
Nazis raus
wallpaper-1019588
Die kreative Fotoschule
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr für die Switch
wallpaper-1019588
Heilig Abend ohne Weihnachtsbaum
wallpaper-1019588
Ein Überraschungspaket mit "Devilish Beauty 2: Der Klang der Dunkelheit" und eine kleine Zugabe
wallpaper-1019588
Pfannkuchen mit Quitten-Rosinen-Kompott
wallpaper-1019588
|Rezension| Kira Licht - Lovely Curse 1 - Erbin der Finsternis
wallpaper-1019588
Soweit die Füße tragen - Neue Pololo Chelseas für Herbst und Winter