CHAI-LATTE MUFFINS

CHAI-LATTE MUFFINS
Zutaten für ca 12 Stück
200g Mehl
2 TL Backpulver
1/2 TL Salz
150g Zucker
4 Beutel Chai-Tee
2 Eier
90g Mandeln
300ml Milch
60ml Öl
1 TL Zimt
1 TL Ingwer
Milch kurz aufkochen und die Teebeutel darin für ca 10 Minuten ziehen lassen. 
Eier, Öl und Zucker schaumig rühren. Das Mehl mit den anderen trockenen Zutaten vermengen und dann das Eiergemisch unterrühren. Langsam die Chai-Milch-Mischung dazugeben und immer weiter rühren.
Im vorgeheizten Ofen bei 175° ca 25 Minuten backen.
Kleiner Tipp: Wenn man die Mandeln kurz rundherum mit Mehl bestäubt sinken sie nicht auf den Boden der Muffins.

wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?