Cencoroll Connect: Film in Kürze bei WAKANIM verfügbar

Wie das Streaming-Portal WAKANIM nun bekannt gab, wird man in Kürze den Film „Cencoroll Connect" in den Katalog aufnehmen.

Demnach steht der Streifen bereits ab dem 5. November 2019 für alle VIP-Abonnenten der Plattform zum Abruf zur Verfügung. Bei dem Anime handelt es sich um einen Feature-Film, der aus insgesamt zwei Teilen besteht. Der erste Teil aus dem Jahr 2009 war als Kurzfilm bereits im Line-Up des AKIBA PASS Festivals 2015 vertreten. Das komplette Projekt, das in seiner jetzigen Form im Juni 2019 seine japanische Kino-Premiere feierte, wird nun nicht nur bei WAKANIM zu sehen sein, sondern als Teil des Line-Ups des kommenden AKIBA PASS Festivals 2020 auch auf der großen Leinwand.

Trailer:

Es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google

Handlung:

Ein Junge namens Tetsu sieht flüchtigen Blickes eine mysteriöse weiße Kreatur auf einem großen Gebäude erscheinen. Er gibt der Kreatur den Namen „Cenco". Während er seine Tage auf der Oberschule verlebt, versteckt er die Kreatur heimlich, indem er ihre Fähigkeit zum Gestaltenwandel verwendet.

Doch eines Tages findet seine Mitschülerin Yuki sein Geheimnis heraus. Daraufhin erscheint ein mysteriöser Junge namens Shu, der Cenco angreift, was wiederum zum Auslöser einer Reihe unverhoffter Ereignisse wird.


wallpaper-1019588
Bereit für die neue Saison? Tipps für Skifahren & Skitouren im Salzburger Land
wallpaper-1019588
Total War: Warhammer 3 Release Termin und Infos zu großem Update 2.2
wallpaper-1019588
Project Zomboid Build 42 bringt Keller und Kanalisation
wallpaper-1019588
Cuphead bekommt für Xbox One, PS4 und Switch Box Version mit DLC im Bundle