CDU-Spitzenkandidat hält öffentlich eine Hassrede im Drogenrausch


Im Filmbeitrag handelt es sich um Mike Mohring. Mohring gehört dem Bundesvorstand und dem Präsidium der CDU an und ist gleichzeitig Landesvorsitzender der CDU in Thüringen. Er ist Spitzenkandidat seiner Partei bei den heute stattfindenden Landtagswahlen in Thüringen.
Offensichtlich schwer alkoholisiert und unter sichtbaren Kontrollverlust bedient er sich einer Sprache, die sich nicht vom dumpfbackigen Vokabular auf den Saufgelagen militanter Linksextremisten und verrohter Linksproleten unterscheidet.
Was die von Mohring erwähnten Morddrohungen betrifft, so stammt zumindest eine davon von einen Rotfrontkämpfer aus den Reihen der Piratenpartei. Das hindert den protestantischen Christen Mohring und die "Qualitätsmedien" nicht daran, weiterhin Hass zu säen, die Spaltung der Gesellschaft voranzutreiben und infame Lügen zu verbreiten, die unter anderem den Straftatbestand der Volksverhetzung vollends erfüllen.

wallpaper-1019588
Sony PS5 günstigere Produktion dank neuer Chiptechnologie und trotzdem eine Preiserhöhung
wallpaper-1019588
Ubisofts CEO nennt Gründe für Einstampfen von Ghost Recon Frontline, einem Battle Royale Spin-Off
wallpaper-1019588
BlazBlue Erschaffer Toshimichi Mori verlässt nach 2 Jahrzehnten vom Studio Arc System Works
wallpaper-1019588
Dead by Daylight nächstes Kapitel laut Insider mit For Honor Thema