CD-REVIEW: Savoy – See The Beauty In Your Drab Hometown

CD-REVIEW: Savoy – See The Beauty In Your Drab Hometown Mehr als nur ein Nebenprojekt

Die Band Savoy ist hierzulande relativ unbekannt. Allerdings ist es einer ihrer Protagonisten ganz und gar nicht: Bandgründer, Songschreiber und Sänger ist nämlich Pal Waaktaar-Savoy, ein Drittel der norwegischen Band a-ha.

Savoy hat er einst gemeinsam mit seiner Frau Lauren und Schlagzeuger Frode Unneland gegründet, während a-ha eine Pause eingelegt hatten. Seitdem hat die „Zweitband" fünf Studio-Alben veröffentlicht und mehrere norwegische Musikpreise eingeheimst.

Mit „See The Beauty In Your Drab Hometown" kommt nun Album Nummer sechs. Es ist zwar etwas beatlastiger als seine Vorgänger, jedoch dominiert auch dieses Mal der entspannte Indie-Rock.

Schon in der ersten Single „Night Watch" lautet das Mantra „Just let it go". Und tatsächlich scheint Pal Waaktaar-Savoy von sämtlichem Druck befreit, wenn er nicht mit der Hit-Maschine a-ha arbeitet, sondern sich mit seinem deutlich kleineren Herzensprojekt beschäftigen kann. Auch als Sänger macht er dabei, häufig unterstützt von der Zweitstimme seiner Frau, eine gute Figur.

Der Track „A Month Of Sundays" ist sehr spannend und musikalisch ausgetüftelt, andere Tracks gehen es etwas entspannter an - beispielsweise „Manmade Lake" oder das vergleichsweise seichte „Bump".

„Shy Teens Suffering Silently" punktet schon wegen des grandiosen Titels, bei „January Thaw" ist das Zusammenspiel zwischen Pals dunkler und Laurens heller Stimme auf dem Höhepunkt.

Savoy haben die Latte in der Vergangenheit mit Alben wie „Lackluster Me", „Mountains Of Time" und „Reasons To Stay Indoors" zwar sehr hoch gelegt, aber „See The Beauty In Your Drab Hometown" kann absolut mithalten. Schön, dass Pal die Zeit für diese Veröffentlichung gefunden hat, obwohl er mit a-ha gerade ständig unterwegs ist. Nur auf Savoy-Konzerte in Deutschland wartet man bisher leider vergeblich.

Albuminfos Savoy - See The Beauty In Your Drab Hometown

CD-REVIEW: Savoy – See The Beauty In Your Drab HometownKünstler: Savoy
Albumname: See The Beauty In Your Drab Hometown
VÖ: 19.01.2018
Label: Grappa
facebook.com/savoyband

Foto: Jason Brandenberg

„See The Beauty In Your Drab Hometown" von Savoy kaufen


wallpaper-1019588
Natürliche Darmreinigung – Hausmittel und mehr
wallpaper-1019588
22. Steiermark Frühling | Steirerfest 2018 in Wien
wallpaper-1019588
7 Jahre „Deutschmusik Song Contest – Preis für deutschsprachige Musik“
wallpaper-1019588
Die EAT TRAIN LOVE Challenge 2018 – Ein Jahr der neuen Gewohnheiten
wallpaper-1019588
Tadel nach der Blamage gegen Mexiko
wallpaper-1019588
Previews der ersten 3 Filme zu K: Seven Stories vorgestellt
wallpaper-1019588
Vegetarier/Veganer in betagtem Alter. Veggie-Senioren ein Vorbild für die Jüngeren?
wallpaper-1019588
Musik am Mittwoch: La cintura