CD-REVIEW: Hamburger Küchensessions Vol. 4

CD-REVIEW: Hamburger Küchensessions Vol. 4 Liebevoller Mix

Seit vielen Jahren ist es ein schöner Hamburger Brauch, dass sich aufstrebende Indie-Künstler in Jens Pfeifers Genusswerkstatt einladen lassen und dort akustische Versionen ihrer Songs zum Besten geben. Diese erscheinen regelmäßig als Sampler.

Und so ist nun, knapp sieben Jahre nach Start der liebevollen Serie, schon die vierte CD-Ausgabe der „Hamburger Küchensessions" erhältlich. Erneut haben insgesamt 40 Künstler ihren Beitrag geleistet. Dabei fällt sofort die gute Mischung zwischen deutschen und internationalen Künstlern auf.

Zu den namhaften darunter zählen unter anderem der Norweger Jonas Alaska, der mit „Becky" einen Song von seinem aktuellen Album „Younger" vorträgt, der Däne Lasse Matthiessen mit „Of Silver And Gold" sowie die Schweden von Last Days Of April mit „Sea Of Clouds".

Aus den besonderen Umständen der Aufnahme macht dabei jeder sein eigenes Ding. Besonders auffällig ist das beim amerikanischen Sänger Brett Newski, der sogar das überschaubare Publikum anspricht, seinen Song „DIY" ankündigt und sich auch artig bedankt. Diesen Live-Charakter haben nicht viele der 40 Songs, die intime Akustik wissen aber alle für sich zu nutzen.

Für Enno Bunger ist das Format wie geschaffen und er nutzt es vollständig aus. „Bin von innen so grau wie außen Hans Meiser", lautet ein Zitat auf „Klumpen", das es bisher noch auf keiner Enno-Bunger-CD gab - noch mehr Exklusivität für ein ohnehin schon exklusives Format.

Weitere Highlights: Tipps für Wilhelm, die bei „Zwischen Windrädern" von sanftem Singer/Songwriter-Pop innerhalb kürzester Zeit zu Kraftausdrücken übergehen, Sarah Leschs „Testament" als Mischung aus Weltschmerz und „Kinder an die Macht"-Attitüde und Brothers Of Santa Claus, die mit einem über sechsminütigen Stück auftrumpfen.

Da wir hier lange nicht alle Songs erwähnen können, aber viele interessante Stücke und Künstler zu hören sind, hier die komplette Trackliste des Albums:

CD1

1. Ove - Merkur II
2. Enno Bunger - Klumpen
3. Die Höchste Eisenbahn - Pullover
4. Me And My Drummer - Blue Splinter View
5. Jonas Alaska - Becky
6. Brothers of Santa Claus - Dry
7. Relaén - Confusion Of Emojones
8. Valentine - Wild Heart
9. Meadows - The Only Boy Awake
10. Sarah and Julian - Home
11. Helgen - Rauch
12. Tipps für Wilhelm - Zwischen Windrädern
13. Komparse - Schilder
14. Sarah Lesch - Testament
15. Schmieds Puls - Streets
16. Marius Ziska - Villingarsjónin
17. A Mote Of Dust - Cracks In The Mirror
18. Lampe - Morgen Fang' Ich An
19. Alex Mayr - Aus Uns'rer Haut
20. East Cameron Folkcore - Our City

CD2

21. Fee Badenius - Schmetterling
22. Bernd Neuwerk - Irrtum
23. Brett Newski - DIY
24. Lukas Meister - Golden
25. Last Days Of April - Sea Of Clouds
26. The Lake Poets - Friends
27. Scott Matthews - Virginia
28. Will Robert - Sleight Of Hand
29. Siôn Russell Jones - One Strong Minute
30. We Were Strangers - Reason
31. Billie Van - You Don't Think You Love Me Anymore
32. Nasim - Telefon
33. Drebe - Der Mond Ist Ausgefallen
34. Florian Ostertag - Don't Lose Yourself
35. Lasse Matthiessen - Of Silver And Gold
36. Tim Jaacks - Kapitulation
37. Ben Schadow - Ich Will Nichts Mehr Wollen
38. Der Herr Polaris - Uns Verbindet
39. Hannah Epperson - Farthest Distance
40. Bernadette La Hengst - Wem Gehört Die Parkbank

Albuminfos Hamburger Küchensessions Vol. 4

CD-REVIEW: Hamburger Küchensessions Vol. 4Künstler: Verschiedene Interpreten
Albumname: Hamburger Küchensessions Vol. 4
VÖ: 20.01.2017
Label: KOMBÜSE Schallerzeugnisse
kuechensessions.de

Fotos: Promo

„Hamburger Küchensessions" kaufen


wallpaper-1019588
STURM AUF MARIAZELL – Wallfahrt SK Sturm
wallpaper-1019588
Kundenorientierung sieht anders aus: Wie Twint seine Kunden vergrault und bevormundet
wallpaper-1019588
Advent in Mariazell 2018 – Die schönsten Adventfotos und Videos zur Einstimmung
wallpaper-1019588
Lichen sclerosus – naturheilkundlich behandeln
wallpaper-1019588
Hidrofugal Doppel Schutz Deos
wallpaper-1019588
Karten-Verlosung: „Blogfamilia liest“ (22.11., Berlin)
wallpaper-1019588
E3 2019 – Diesesmal ohne Playstation
wallpaper-1019588
Bericht zur lit.Love 2018 in München bei randomhouse