Catrice Robert's Red Ford

Robert's Red Ford ist ein dunkles Rot mit einem Hauch von Dunkelpink und Braun. Glitzer- oder Schimmerpartikel sind nicht enthalten.
Ich finde diesen Rotton wunderschön, auch wenn es sich für mich eher um eine Herbst- bzw. Winterfarbe handelt.
Catrice Robert's Red Ford

Catrice Robert's Red Ford

1x essie Rock Solid, 2x Catrice Robert's Red Ford, 1x essence studio nails btgn top sealer fast dry


Der Lack besitzt eine leicht cremige Konsistenz. Leider hat mir hier der Auftrag wegen des Pinsels ziemliche Probleme bereitet. Mich konnte der neue Pinsel bereits bei zwei anderen Lacken nicht wirklich überzeugen, aber hier ist mir erst richtig aufgefallen, wie ausgefranst die Ränder mit diesem Pinsel werden. Was an meiner linken Hand bereits etwas wie gewollt, aber nicht gekonnt aussieht, schaut an meiner rechten Hand noch schlechter aus. Zudem befindet sich entweder zu viel oder zu wenig Lack am Pinsel. Immerhin stimmt der Rest: die Deckkraft ist spätestens nach zwei dünnen Lackschichten ausreichend und die Trocknungszeit kurz. Die Haltbarkeit finde ich durchschnittlich gut, so dass nach drei Tagen (trotz Strapazierung meiner Nägel) noch keine Absplitterungen zu sehen waren.
Fazit: Ein sehr hübsches Rot und die Produkteigenschaften finde ich überzeugend, aber leider komme ich hier mit dem neuen Pinsel kaum zurecht.

Preis: 2,75 € für 10 ml bei dm

wallpaper-1019588
Review zu Unter der Oberfläche, Einzelband
wallpaper-1019588
Agave Pflege – Wissenswertes über die Sukkulente
wallpaper-1019588
#CleanYourTrails goes Dreck weg!
wallpaper-1019588
Möglicherweise ist ein neues NES-Lego-Set durchgesickert