Catrice It Pieces: Velvet Matt Eyeshadows und Luxury Lacquer

Heyhey!

Die Sortimentsumstellung der Drogeriemarke Catrice ist in aller Munde und demnächst erfolgt wahrscheinlich eine Flut von Beiträgen! Als ich am WE im dm war, konnte ich schon einen Aufsteller der Catrice It Pieces entdecken, die einen Ausblick auf das Kommende geben. Besonders die Velvet Matt Lidschatten werden mit großer Freude erwartet und so nutzte ich die Gunst der Stunde um schon mal zwei der jetzt schon gehypten Lidschatten sowie einen Luxury Lacquer Lack mitzunehmen. Die im Sale ergatterten Teile gibt es dann extra zu sehen :)

DSC_93961

Beginnen wir mit dem Nagellack. Es wird eine komplett neue Reihe namens Luxury Lacquers geben, die stark auf Glitter und Flitter setzen und dazu noch eine neue Form der Flasche haben. Die Form gefällt mir sehr gut, sie macht meiner Meinung nach viel mehr her als die runde Flaschenform. Der Deckel kann hier wie bei Lacken von Chanel und Illamasqua entfernt werden und die darunter verborgene runde Kappe soll sich besser zum Lackieren eignen als die eckige. Ein Bild bleibe ich euch schuldig, da ich dies erst später feststellte :)

page1

Ich habe die Farbe 05 Plum Fiction mitgenommen, ihr bekommt hier 11 ml für 3,45 €. Der Lack enthält zig verschiedene Glitzerpartikel in einer violetten Base und schimmert je nach Lichteinfall eher rötlich oder bläulich.

DSC_95311

Um ein deckendes Ergebnis zu bekommen reichen hier zwei Schichten. Pinsel und Auftrag waren okay, die Konsistenz ist eher dickflüssig was wohl den vielen Glitzerpartikeln geschuldet ist. Mein erster Eindruck ist gut, haut mich jetzt aber nicht von den Socken.

page2

Kommen wir zu den Velvet Matt Lidschatten, die jetzt schon sehr beliebt sind. Es wird insgesamt sechs Farben mit 3,5 g Inhalt zu je 3,95 € geben. Die Lidschatten bestechen besonders durch ihre seidige, leicht schimmernde (nicht matte!) Textur, die sehr gut pigmentiert ist. Ich habe mich für den beliebten Ton Al Burgundy und Welcome to greysland! entschieden.

page

Wie man bei Al Burgundy erkennen kann, neigen die Lidschatten dazu im Pfännchen zu brechen. Sie sind also sehr empfindlich und so kann es passieren, dass sie auf dem Heimweg in der Tasche zerbröseln. Nichtsdestotrotz habe ich natürlich direkt ein AMU mit den Lidschatten schminken müssen und kann euch über meine ersten Eindrücke kurz berichten.

DSC_96441

Welcome to greysland! verhält sich sehr vorbildlich beim Auftrag. Er lässt sich einfach mit dem Pinsel aufnehmen, krümelt nicht und lässt sich gut aufs Lid packen. Al Burgundy hingegen krümelt im Pfännchen sehr und ihr solltet den Pinsel vorher abklopfen, sonst seht ihr schnell mal verprügelt aus. Beide Farben sind sehr gut pigmentiert und ließen sich spielend leicht verblenden, sodass ich innerhalb weniger Minuten dieses AMU schminken konnte. Die Farben habe ich über der p2 forever intense eye shadow cream in just can’t wait aufgetragen. Mit etwas MAC Fairy Dust im Innenwinkel und dem p2 khol kajal in endless argentina auf der Wasserlinie ein schnelles, aber hübsches AMU.

Kurzes Fazit

Die beiden Lidschatten haben mich jetzt schon begeistert und ich freue mich sehr auf die anderen Nuancen! Der Nagellack ist ganz nett, für Fans violetter Glitzerlacke sehr empfehlenswert!

Habt ihr schon die Catrice It Pieces entdeckt? Was habt ihr gekauft?

Bis danndann!

Stef


wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Unterschrift mit Paraphe – Schriftform gewahrt?
wallpaper-1019588
Auf Wiedersehen!
wallpaper-1019588
Du fehlst
wallpaper-1019588
Maronensuppe mit karamellisierten Nüssen und Speck – Mom’s cooking friday
wallpaper-1019588
Friday-Flowerfay 46/19
wallpaper-1019588
Diese üblen, diese brutalen Bündner
wallpaper-1019588
Placa de Acero (2019) Watch Now Full HD Movie Online Stream