Catrice Feathers and Perals Limited Edition

Von Mitte November bis Dezember wird es im Handel die Feathers and Perals LE von Catrice erhätlich sein. Pünktlich zu Weihnachten hin lässt sich auch Catrice nicht lumpen mal wieder eine elegante luxuriös anmutende Collection raus. Ich durfte sieben Produkte vorab testen, welche ich euch nun vorstellen möchte.
Catrice Feathers and Perals Limited Edition• Ultimate Nail Laquer C01 - Flapper Style 2,79€
• Ultimate Nail Laquer C03 - Charleston's Fame 2,79€
• Lash & Eye Sparkling Gel 3,29€
• Roaring Lip Colour C01 Charleston's Fame 3,99€
• Roaring Lip Colour C03 Josephine's Joy 3,99€
• Lashes For Gold 3,99€
Nail Sequins C02 Running Wild 3,99€
Catrice Feathers and Perals Limited Edition Charleston's Fame • Josephine's JoyCatrice Feathers and Perals Limited Editionoben: 03 Josephine's Joy unten: 01 Charleston's Fame
Beide Farben gefielen mir auf Anhieb gut! Jedoch stört mich der künstlich-plastische Geruch sehr, weswegen ich die beiden Lippenstifte bedauerlicherweise nicht tragen kann. Wer also eine empfindliche Nase hat, sollte unbedingt vor dem Kauf einen Schnuppertest am Tester machen! Sowohl Josephine's Joy als auch Charleston's Fame sind beide matt ohne jeglichen Glitzer oder Schimmerpartikel. Allerdings kein totes Matt, eher ein leicht satiniertes mit ganz leichtem Glanz. Nicht sonderlich stark deckend. Bei Charleston's Fame handelt es sich um ein intensiven Pinkton mit leicht bläulichem Unterton. Josephine's Joy hingegen ist ein intensives recht klassisches Rot mit ebenfalls bläulichem Unterton. Catrice Feathers and Perals Limited EditionFlappers Style • Charleston's Fame
Catrice Feathers and Perals Limited EditionFlapper Style • Charleston's Fame
Besonders passend zum Thema ist Flapper Style; ein metallisch glänzender Goldlack der relativ streifig trocknet und auch ziemlich sheer. Daher sind je nach Art wie man lackiert 2-3 Schichten Lack nötig für ein deckendes Ergebnis. Charleston's Fame ist passend zum Lippenstift ein satter Pinkton mit Creme-Finish. Deckend nach zwei Schichten. 
Catrice Feathers and Perals Limited Edition Hinten: Lashes for Gold vorne: Lash & Eye Sparkling Gel
Catrice Feathers and Perals Limited EditionLash & Eye Sparkling Glitter
Perfekt für das Weihnachtsfest finde ich die Lashes for Gold. Sie sind nicht zu breit und lang, daher lassen sie sich mit Sicherheit gut am Auge anbringen. Ebenfalls hübsch ausgedacht finde ich die goldene Verzierung am äußeren Wimpernrand. Hierzu lässt sich der Lash & Eye Sparkling Gel perfekt Kombinieren. Ein transparentes Gel mit Multicolor Glitzer. Catrice Feathers and Perals Limited EditionRunning WildCatrice Feathers and Perals Limited EditionCatrice Feathers and Perals Limited Edition
Mein persönliches Highlight der LE, die Nail Sequins sind wirklich toll. Eine richtig süße Spielerei. Allerdings auch eine richtig fette Sauerei. In meiner Naivität habe ich natürlich kopflos die Sequins über den Nagel gestreut und promt den ganzen Schminktisch eingesaut. Um dies zu vermeiden wird der noch feuchte Nagel in die Pailletten gehalten bis alles bedeckt ist, logisch oder?. Diese Variante ist auch um einiges angenehmer. Dennoch sammelt sich viel von den kleineren Pailletten am Rand des Schraubverschlusses, was bei jedem Öffnen des kleinen Tiegels erneut zur Sauerei führt. Daher immer etwas drunter legen!

Die Pressemitteilung findet ihr bei Fashionfee.Meine Meinung:Knallige Farben in Kombination mit Gold. Hübsches Blüten bzw Ornament-Design machen Lust sich mal wieder richtig raus zu putzen. Besonders die eleganten Wimpern und die Nagel Pailletten haben es mir angetan. Auch die selbstklebenden Perlen haben es mir angetan, diese werde ich mir sicher noch dazu kaufen. Die Produkte der Feathers and Pearls LE machen den 20's Look definitiv perfekt.Wie gefällt euch die Feathers & Pearls LE?
Catrice Feathers and Perals Limited Edition


Catrice Feathers and Perals Limited Edition

wallpaper-1019588
Wutrichter weggebloggt
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
Eiichiro Oda spricht über das Ende von One Piece
wallpaper-1019588
Ofenkürbis mit Chili, Mandeln und Feta
wallpaper-1019588
SPD fordert höheres Kindergeld, damit sich die Migration in Deutschland wohler fühlt
wallpaper-1019588
Fuse: Memoirs of the Hunter Girl – Film läuft auf dem AKIBA PASS Festival 2020
wallpaper-1019588
YouTube Kids – Dank COPPA bald die einzige App (Einschätzung und persönliche Meinung)