Catrice Check & Tweed LE – erste Eindrücke

Catrice Check & Tweed LE – erste Eindrücke
Gestern habe ich die neuen limitierten Produkte von Catrice entdeckt und musste zwei Dinge mitnehmen. Das Ganze sieht von der Aufmachung sehr britisch aus und gefällt mir ausgesprochen gut. Für die Lidschattenpalette zahlt man 4,45 EUR und die Lippies liegen bei 3,95 EUR. Meine ersten Eindrücke sind auf jeden Fall relativ positiv.
Catrice Check & Tweed LE – erste Eindrücke
Wie man unschwer erkennen kann, sind die Lidschatten gebacken. Ich besitze kaum Lidschatten in dieser Form, weshalb mich das Quattro doch recht neugierig gemacht hat. Außerdem sind das alles schöne herbstliche Farben die zu fast allem kombinierbar sind. Geswatcht habe ich alle Viere auf einer Eyeshadow Base von p2. Das dunkle Grün ist hierbei ein bisschen problematischer, weil es leicht fleckig auf der Haut wird (am Auge habe ich noch nichts ausprobiert). Trotzdem ist mein erster Eindruck von diesem hübschen Ding recht positiv. Mal sehen wie es sich auf dem Lid machen wird.
Catrice Check & Tweed LE – erste Eindrücke
Der Lippenstift ist mir sofort durch seine Farbe aufgefallen, denn unter meinen tausenden Lippenprodukten besitze ich keins in diesem Rotbraun. Ich habe wirklich nicht den blassesten Schimmer ob er mir überhaupt stehen wird, aber zur Jahreszeit passt er schon mal. Mir gefällt zudem das Finish zwischen matt und seidig sehr gut. Was ich wirklich noch nie so gesehen habe, ist die sehr lange Lippenstiftform. Er hat fast die Länge und Dicke eines Kulis. Das bestimmt natürlich auch die äußere Form des Produkts, die hier wirklich dünn ist. Aber ich denke, dass er sich dadurch viel präziser auftragen lässt.
Mal gucken, wie sich die kleinen Möchtegern-Briten machen. Jedenfalls werde ich euch bald sicherlich einen Look präsentieren :)
Habt ihr die LE schon entdeckt und eventuell etwas gekauft?

wallpaper-1019588
Wutrichter weggebloggt
wallpaper-1019588
Tanzende Monsterbeschwörung auf abegelegenen Gefängnisinseln
wallpaper-1019588
Petersilie mit Muscheln
wallpaper-1019588
Eiichiro Oda spricht über das Ende von One Piece
wallpaper-1019588
Ofenkürbis mit Chili, Mandeln und Feta
wallpaper-1019588
SPD fordert höheres Kindergeld, damit sich die Migration in Deutschland wohler fühlt
wallpaper-1019588
Fuse: Memoirs of the Hunter Girl – Film läuft auf dem AKIBA PASS Festival 2020
wallpaper-1019588
YouTube Kids – Dank COPPA bald die einzige App (Einschätzung und persönliche Meinung)