Catrice Allure [Thrilling Me Softly]

Die vorherige LE ist leider hier in zwei meiner bevorzugten dm-Filialen nicht erhältlich gewesen und stattdessen fand ich bereits die neue LE Thrilling Me Softly vor. Leicht frustriert entschied ich mich spontan für einen der Lacke ;)
Allure ist ein intensives, aber eher klassisches Rot mit vielen feinen Schimmerpartikeln. Je nach Lichteinfall wirken sie in der Flasche vor allem pink oder rötlich. Auf den Nägeln ist davon so gut wie nichts mehr zu erkennen, was manche sicherlich enttäuschen wird.
Catrice Allure [Thrilling Me Softly]

Catrice Allure [Thrilling Me Softly]

1x essence anti split nail sealer, 2x Catrice Allure, 1x essence btgn top sealer fast dry


Der Lack besitzt eine angenehm cremige Konsistenz und ließe sich gut auftragen, wenn der schiefe Pinsel nicht wäre. Auch hier habe ich mal wieder ein nicht sauber abgerundetes Exemplar vor mir und damit komme ich nicht wirklich zurecht. Die Deckkraft ist nach zwei Lackschichten ausreichend und die Trocknungszeit kurz. Die Haltbarkeit schätze ich als durchschnittlich für einen Lack von Catrice ein. Somit gibt es durchaus Lacke, die etwas länger auf meinen Nägeln halten.


Fazit: Ein hübscher Lack, allerdings wegen der kaum sichtbaren Schimmerpartikeln auf den Nägeln letztendlich nichts Besonderes und somit kein "Must-have".

Preis: 2,75 € für 10 ml bei dm

wallpaper-1019588
Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online – Charakter-Visual veröffentlicht + Startjahr
wallpaper-1019588
Helldivers 2 Patch-Updates: Verbesserungen und Korrekturen zur Steigerung des Spielerlebnisses
wallpaper-1019588
Hidetaka Miyazakis Vision verwandelt Dark Souls 2 und was danach kam
wallpaper-1019588
Ubisoft erweitert „Prince of Persia: The Lost Crown“ mit kostenlosen Updates und neuen Modi