Casenio App verwandelt Smartphone in mobile Notrufzentrale

Notruf AppDas Berliner Unternehmen casenio AG hat die casenio App entwickelt, die jedes Android-Smartphone oder  Apple iPhone in eine mobile Notrufzentrale verwandelt und bei einem Notfall den Alarm per Pushnachricht zum Dashboard auf dem Tablet sendet. Die Pushnachricht wird zusätzlich bei den eingetragenen Notrufzentralen wie zum Beispiel Pflegedienst und auf mobilen Endgeräten angezeigt.

Laut casenio-Vertriebsleiter Ralf Hartmann wird mit der App das casenio-System mobil, was deutliche Flexibilität und Freiräume sowohl für Angehörige als auch Pflegedienste oder den Hausmeister der Wohnanlage. Das Personal ambulanter Pflegedienste ist oft unterwegs, weshalb casenio zufolge es sehr hilfreich und spürbar effizienzsteigernd ist, wenn Alarme und Notfallbenachrichtigungen in der Zentrale und mobil auf einem Smartphone oder Tablet erscheinen.

In der Übersicht werden die Alarme jeder hinterlegten casenio Zentrale angezeigt. Der Name der Zentrale, die Beschreibung des Alarms und Anzeige der Uhrzeit zu der Alarmierung ist gleich erkennbar. Der Empfänger sieht bei welcher Person eventuell eine Gefahrenlage vorliegt, wie lange der Alarm schon unbeantwortet und wo schnelle Hilfe gefordert ist. An die Kontakte werden die Alarme ebenfalls gesendet.

Die casenio App steht im Google Play Store für Android OS und im Apple App Store für Apple iOS zum Download ab sofort zur Verfügung. Interessant ist die App für alle Anwender, da sie bei Stürzen und anderen Notfällen die Möglichkeit bietet, den Notarzt schnell mobil zu rufen ohne erst die Nummer 112 rufen zu müssen.


wallpaper-1019588
15 schnell wachsende Bäume, denen Sie beim Wachsen zusehen können
wallpaper-1019588
Neues Tablet Chuwi HiPad Air auf dem Markt
wallpaper-1019588
Der Chitwan Nationalpark in Nepal– Der letzte Rückzugsort des Nashorns
wallpaper-1019588
Hundekämme