Capcom: Mit drei großen Titeln ins neue Geschäftsjahr


Capcom: Mit drei großen Titeln ins neue Geschäftsjahr

Capcom: Mit drei großen Titeln ins neue Geschäftsjahr

Neue Pläne im Hause Capcom sind angebracht. Die Publisherfirma die seit einigen Jahren mehr oder minder vor sich „hindümpelt“, gab bereits im September bekannt sich mit frischen Spielen wieder an die Spitze schleudern zu wollen.

Nun wurden Details bekannt die diesen Plan auf drei Spieletitel eingrenzen, die noch in diesem Finanzjahr (läuft bis Ende März 2017) erscheinen sollen.

  • Resident Evil 7: Europa Release: 24 Januar 2017
  • Dead Rising 4: Europa Release: 06. Dezember 2016
  • Monster Hunter XX (Doublecross): Japan Release: 18. März 2017

Genaue Vorstellungen und Prognosen von Capcom lauten wie folgt: Resident Evil soll mindestens 4 Millionen Einheiten verkaufen, Dead Rising und Monster Hunter jeweils 2 Millionen. Ausserdem soll der amerikanische Markt den japanischen bald überholt haben.

Ob das reicht um Capcom wieder in die Poleposition zu bringen bleibt abzuwarten. Wir hier sind jedoch zumindest auf das Resident Evil „Reboot“ sehr gespannt.


Teil's doch!

Stefan Aigner on sabtwitterStefan AignerStefan Aigner26 Jahre Jung und das Abbild eines römischen Gottes... Gut der Gott mag momentan noch Bacchus sein, aber ich arbeite daran!
Absoluter Comicnerd und RPG Liebhaber, Youtuber, Pro-Wrestlingfan, Spieletester, Nonsensverzapfer und Redakteur von let's-plays.de.



wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
BAG: Hinterbliebenenversorgung bei 10 Jahren Ehezeit
wallpaper-1019588
Welt ohne Frauen?
wallpaper-1019588
Spargel mit Orange
wallpaper-1019588
Consulting Templates – mit Beratungsvorlagen Zeit sparen & Qualität heben
wallpaper-1019588
Woanders übernachten: Heute schlafe ich anderswo
wallpaper-1019588
Spruch zum Wochenende: Gast
wallpaper-1019588
Coronavirus Covid-19 treibt alle Börsen in den Keller