Canon AE-1

Canon AE-1 FD 50mm 1.4

Hab eine AE-1 gekauft. Spontan. Brauche sie nicht. Canon FD 50mm 1.4 und Canon FD 28mm 2.8 waren mit dabei. Kameras kann man nie genug haben, analoge erst recht nicht. Glückwunsch an mich selbst. Nicht nur zur neuen Kamera, sondern auch dazu das ich mich, wenn man in die Vergangenheit schaut, gewandelt habe und fast gar nicht mehr digital fotografiere. Kann Vorteile haben. Sehe das aber mit gemischten Gefühlen, weil ich Angst davor habe mit Film nicht meinen von mir so geliebten cleanen Look zu erhalten. Auf der anderen Seite habe ich keine Lust mehr auf das massenhafte Auslösen der digitalen Kamera, sie ist eigentlich nur noch Mittel zum Zweck aber nicht mehr die erste Wahl. Denn alles was auf Film gebannt wird werden meine Enkel noch betrachten können. Und eure bis dahin total überholten Datenformate wird vermutlich kein Mensch mehr lesen können. Schöne neue Welt. Denkt mal darüber nach.

Verwandte Beiträge:

  • 30. Juli 2011 -- Goethe und Schiller (0)
  • 1. Dezember 2011 -- Zoopark in Kunterbunt (10)
  • 29. November 2011 -- BUY FILM NOT MEGAPIXELS (9)
  • 21. August 2011 -- Hombroich (7)
  • 24. Juli 2011 -- Zink27 (0)

wallpaper-1019588
Wie funktioniert die Rasenpflege nach dem Winter?
wallpaper-1019588
Was Sie über die Haltung und Pflege von Hortensien im Topf wissen sollten
wallpaper-1019588
Großer Zapfenstreich für Angela Merkel
wallpaper-1019588
[Comic] Superman Erde Eins [2]