Candy Six - Paradise

Candy Six - ParadiseCandy Six ist ein deutsches Popmusik-Projekt, das im Jahr 2010 gegründet wurde und anfänglich aus den Playmates Mia Gray und Nicole Belke bestand. Der Bandname entstammt einer Playboy-Fotostrecke der Candyland-Partyreihe, die den Bildtitel „Candy“ trug. Das sechste Foto aus der Reihe hatte den Namen „Candy 6“.Nachdem Gray und Belke zwei Musikproduzenten kennengelernt hatten, wurden in einem Tonstudio in der Nähe von Stuttgart einige Probesongs aufgenommen. Als Erstveröffentlichung wurde eine Coverversion des Titels Boys ausgewählt.
Danach hatte die Band mehrere Fernsehauftritte, unter anderem in der Oliver-Pocher-Show auf Sat.1 sowie bei einem Auftritt bei Big Brother auf RTL II. Es folgte eine deutschlandweite Club-Tour.
Anfang 2011 gab das Duo die Trennung bekannt, da Nicole Belke aus privaten Gründen Candy Six verlassen musste. Gray beendete daraufhin die Zusammenarbeit mit ihrem Produzenten. Zu einem Neustart kam es, als sie einige Monate später auf einer Veranstaltung die Sängerin Patricia Banks kennenlernte. Der erste gemeinsame Song trug den Titel Life Is Rich. Es folgten Auftritte bei der SWR Fashion & Musik, der Eröffnung des Cannstatter Wasen, bei The Dome 60 und im Dezember 2012 bei der NRJ Music Tour in Stuttgart.
Seit Ende 2012 ist Candy Six ein Projekt mit wechselnden Künstlern um Mia Gray.


wallpaper-1019588
#1217 [Session-Life] Weekly Watched 2022 Juli
wallpaper-1019588
Koh Yao Yai und Koh Yao Noi – kleine erholsame Inseln zwischen Krabi und Phuket
wallpaper-1019588
Mini-Smartphone Unihertz Jelly 2E kann bestellt werden
wallpaper-1019588
So gelingt die Wohlfühloase: 5 Tipps zur Neugestaltung des Gartens