Call Of Duty: Modern Warfare 3-Termine für nächste DLCs

Entwickler Infinity Wards und Publisher Activision geben einen ersten, groben Terminplan für die kommenden DLCs preis.

call-of-duty-modern-warfare-3-screen4

Activision und Infinity Ward gaben bereits im November 2011 bekannt, dass man in den ersten neun Monaten des Jahres 2012 insgesamt 20 DLCs, für den First-Person-Shooter Modern Warfare 3, veröffentlichen wird. Nun melden sich der Publisher und der Entwickler erneut öffentlich zu Wort und geben erste, grobe Release-Termine preis. Die Erweiterungen sollen dabei zuerst, exclusiv für zahlende Elite-Mitglieder zur Verfügung stehen, welche die Erweiterungen kostenlos erhalten werden. Zudem werden XBox-Spieler stets vor PC- und PS3-Spielern bedient werden. Kunden, welche Elite nicht in der Premium-Variante nutzen, können die Content-Erweiterungen zu einem späteren Zeitpunkt kostenpflichtig herunterladen.

Den Anfang macht ein Packet mit zwei neuen Multiplayer-Karten, welche die Namen ”Liberation’ und ”Piazza” tragen. Diese erscheinen am 24. Januar, gefolgt von einem weiteren DLC im Februar und sogar zwei im März. Zu letzteren sind genaue Release-Termine und Informationen über den Inhalt momentan noch nicht bekannt.

Mehr über Call Of Duty: Modern Warfare 3 erfahrt ihr hier


wallpaper-1019588
[Comic] Sonnenstein [2]
wallpaper-1019588
#1035 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2020 ~ Juli
wallpaper-1019588
Japanischer Tee – 5 Tipps zum gesündesten Getränk aus Japan
wallpaper-1019588
Fitness Handtuch: Test & Vergleich (08/2020) der besten Handtücher