"Call of Duty: Black Ops" ist das meist verkaufte und meist kopierte Spiel 2010

"Call of Duty: Black Ops" ist Rekordhalter. In den ersten 24 Stunden nach seiner Veröffentlichung verkaufte sich das Videospiel 5,6 Millionen Mal. Damit überholte es Modern Warfare 2, ebenfalls ein Shooter der Call-of-Duty-Serie von Activision, als der Artikel mit dem erfolgreichsten Verkaufsstart in der Unterhaltungsbranche überhaupt.
Nebeneffekt ist allerdings, dass der Titel auch den Rekord des meistkopierten Spiel des Jahres 2010 eingeheimst hat, wie der Blog torrentfreak.com angibt. Demnach wurde Black Ops allein über das BitTorrent-Netzwerk in wenigen Wochen 4,27 Millionen Mal heruntergeladen. Dabei dürfte auch eine Rolle gespielt haben, dass das neueste Spiel der Serie bereits eine Woche vor der offiziellen Veröffentlichung im Netz stand.
Die Statistik zeigt auch, dass die Angaben der großen Spiele-Publisher der Wahrheit entsprechen, dass PC-Spiele besonders häufig kopiert werden, im Durchschnitt etwa dreimal so oft wie Konsolentitel. Raubkopien werden von den Konzernen als Hauptgrund angegeben, der Spiele-Entwicklung von Konsolen-Versionen den Vorrang gegenüber denen für PC einzuräumen.


wallpaper-1019588
Akku-Scheinwerfer IXON SPACE überzeugt
wallpaper-1019588
WAVE AKADEMIE für Digitale Medien erhält staatliche Anerkennung
wallpaper-1019588
Lifestyle X: Was ich aus 12 verrückten Selbstversuchen gelernt und beibehalten habe
wallpaper-1019588
Fam. Eder-Feldbauer steirischer Bauernhof des Jahres 2019
wallpaper-1019588
Future Astronauts Horizons Podcast Episode #053 // free download
wallpaper-1019588
Schoko-Cookie-Törtchen mit Baiser
wallpaper-1019588
Gewalt: Ohne Beipackzettel
wallpaper-1019588
luna. ein fliegenpilz im erdbeerkleid