CalcPad – Taschenrechner auf dem iPad ersetzt jeden Tischrechner

Sie suchen einen mobilen Tischrechner? Sie möchten nicht nur Berechnungen durchführen, sondern diese auch gleichzeitig archivieren?

Die früher üblichen Rechenmaschinen besaßen den Vorteil, dass sie den Rechenvorgang auf einem Papierstreifen protokollierten. So konnte man die Eingabe von langen Zahlenkolonnen stets auf Tippfehler überprüfen. Diese Art der Dokumentation fehlt bei den digitalen Versionen.

Nicht so bei der App CalcTape Taschenrechner, die Ihr iPad quasi in eine klassische Rechenmaschine verwandelt. Ihr iPad druckt zwar keinen endlos langen Kontrollstreifen aus, aber die App speichert automatisch jede Eingabe auf einem virtuellen Streifen.

Wählen Sie im Startmenü den Rechenmodus aus und geben auf der großen Tastatur bequem Ihre Rechenaufgabe ein. Die App beherrscht neben den Grundrechenarten auch die Prozentrechnung, Potenzierung und besitzt die Funktionstasten +tax / -tax, die sehr praktisch für die schnelle Berechnung der Mehrwertsteuer sind. Den entsprechenden Berechnungssatz geben Sie in den Einstellungen ein. In diesen wählen Sie auch die Anzahl der Nachkommastellen, das Tausendertrennzeichen sowie die Ergebnis-Rundung und legen das Zeilenformat fest.

CalcPad – Taschenrechner auf dem iPad ersetzt jeden Tischrechner

CalcPad – Taschenrechner auf dem iPad ersetzt jeden TischrechnerNach Eingabe Ihrer Berechnung erscheint das Ergebnis im übersichtlichen Zeilenformat. Zwischenergebnisse werden seitlich herausgerückt dargestellt. Ein großer Vorteil der App besteht in der Möglichkeit, einzelne Berechnungsposten zu ändern. Die App aktualisiert danach sofort den bisherigen Rechenvorgang. Dies sowie die automatische Speicherung erweisen sich als sehr praktisch bei langen Zahlenreihen und Berechnungen. Auf diese Art werden die einzelnen Abschnitte des Rechenvorgangs sichtbar und nachvollziehbar dokumentiert und Sie verfügen gleichzeitig über eine Kontrolle der Eingaben. Im Textmodus können Sie jedem Posten einen erklärenden Kommentar hinzufügen, sich so eine Art Rechnungsformular erstellen.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, Teile bzw. die ganze Berechnung zu kopieren. Dies ist z. B. bei Kalkulations-Modellen von Vorteil, in dem Sie für jede Variante eine eigene Datei anlegen. Benötigen Sie ein bestimmtes Rechenmodell häufiger, dann legen Sie sich hierfür ebenfalls eine eigene Datei an. Alle gespeicherten Berechnungen lassen sich jederzeit im Seitenmenü aufrufen, bearbeiten und bequem per E-Mail z. B. an einen Geschäftspartner verschicken.

CalcPad – Taschenrechner auf dem iPad ersetzt jeden Tischrechner

FAZIT: Eine sehr Nutzer freundlicher Taschenrechner, der den alten Tischrechner nicht nur ersetzt. Die App besitzt den Vorteil  der automatischen Speicherung, der Korrekturmöglichkeit und dem Versand per E-Mail. Alle Umsatzsteuerpflichtigen wissen die beiden separaten Mehrwertsteuertasten zu schätzen, die sich auch bei Auslandsaufenthalten als nützlich erweisen. Eine empfehlenswerte App, die allen Finanz-Jongleuren gute Dienste leistet.

CalcTape Taschenrechner - SFR Software GmbH CalcTape – Taschenrechner, die 5.9 MB große App für das iPad aus dem App Store, in der aktuellen Version 1.0.0, setzt iOS 5.0 voraus.

Die beschriebene App ist auch in einer separaten iPhone-Version erhältlich:

CalcTape Taschenrechner für iPhone - SFR Software GmbH CalcTape Taschenrechner für iPhone, die 2.9  MB große App für iPhone, iPod Touch aus dem App Store, in der aktuellen Version 1.6.0, setzt iOS 4.0  voraus.

Weitere interessante Apps finden Sie im Seitenmenü in den Themen, z. B. unter Business oder Dienstprogramme.