Byebye "Der Vorleser"

Wie jetzt durch den Spiegel bekannt geworden ist, ist die ZDF Literatursendung "Der Vorleser" mit Annelie Fried und Ijoma Mangold vor dem Aus.

Byebye

Bildquelle

Der Spiegel findet, dass diese Absetzung berechtigt ist. Grund dafür sollen die schlechten Quoten und ein "ödes" Programm sein. Bis zum Sommer soll es wohl keine Nachfolgesendung geben.
Bei der Suche nach den für Elke Heidenreichs Nachfolgern bei der Sendung Lesen! entschied sich das ZDF damals wohl „aus lauter Angst vor Ärger für zwei, die für alles mögliche stehen, nur nicht für Aufregung", schreibt der SPIEGEL. "Amelie Fried und Ijoma Mangold, die unter dem Gähn-Titel ‚Die Vorleser’ antraten, sind zwar zwei sympathische Figuren des Literaturbetriebs, aber eben auch die letzten, die man irgendwie schrill finden könnte. Müde streuselten sie ihre Feuilleton-Floskeln wie Zucker über die Neuerscheinungen des Jahres. Mit dem Spielzeug Fernsehen wussten beide im Grunde nichts anzufangen. Sie lächelten viel. Aber das reichte nicht."

Die Sendung, die am 3. Dezember ausgestrahlt wurde, war bereits die Letzte, hat jetzt der Programmdirektor Thomas Bellut dem Spiegel mitgeteilt.
Quelle

wallpaper-1019588
The Green Knight - was für eine gequirlte Scheiße
wallpaper-1019588
[Manga] Fullmetal Alchemist [2]
wallpaper-1019588
9 Hausmittel gegen Mückenstiche
wallpaper-1019588
AR-App Phobys hilft Spinnenangst abzumildern