Bye Bye Rhodes! Hello Vienna!

Westküste Rhodos | Westcoast Rhodes | Rodos
Gestern Nachmittag sind wir nach zwei Wochen hochsommerlichem Rhodos im herbstlichen Wien gelandet. Was für ein Empfang! Von täglich über 30°C ein Temperatursturz von gleich mal 20°C, dazu noch anhaltender Regen und generell ist hier alles grau in grau.
Ich bin aber, ehrlich gesagt, gar nicht mal so traurig darüber, da ich kein sonderlicher Fan von Temperaturen jenseits der 25°C bin. Und eben nach diesen zwei Wochen Hardcore-Sommer tut die Abkühlung ganz gut - auch wenn ich mir für meine letzte Urlaubswoche in Wien doch einen schöneren Ausklang vorgestellt habe...
Wie dem auch sei, ich bin mit dem Auspacken der Reisetaschen, Rucksäcke etc. immer noch nicht ganz fertig, wasche mittlererweile schon die dritte Ladung Schmutzwäsche und komme langsam wieder im Alltag an.
In den kommenden Tagen möchte ich euch noch den einen oder anderen Urlaubsrückblick geben. Ausserdem haben wir inzwischen auch die Hochzeitsfotos vom Fotografen bekommen, mit denen ich ebenfalls einen kleinen Hochzeits-Rückblick geplant habe.
Ich stürze mich jetzt wieder auf meine Wäsche (mindestens drei, wenn nicht sogar vier Ladungen hab ich noch vor mir) und wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!
Liebe Grüsse,Bye Bye Rhodes! Hello Vienna!

wallpaper-1019588
Aldi verbannt Einwegplastik schon ab 2019
wallpaper-1019588
Sparkasse sperrt alle Kreditkarten
wallpaper-1019588
Skitour aufs Schöderhorn: Pulver-Garantie in Großarl
wallpaper-1019588
Inkontinenz – Therapie und Naturheilkunde | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Nachtmusik: “Riders” von Kansas Smitty’s ist der Soundtrack nächtliche Reisen
wallpaper-1019588
Luminar 4 ist da!
wallpaper-1019588
NEWS: Katie Melua kündigt Live-Album und neue Tourdaten an
wallpaper-1019588
{Rezension} Das Geschenk von Sebastian Fitzek