Buttermilch-Sauerkirsch-Eis

comp_CR_IMG_5451_ButtermilchSauerkirschEis

Im Obstgarten waren die Sauerkirschen reif :)
…und diese immer nur einkochen oder zu Marmelade verarbeiten ist ja auch langweilig……noch dazu, wo wir gerade diese tropische Hitze haben, da kommt so ein Eis gerade recht :)

Zutaten für 900 g Eis:

  • 400 g Sauerkirschen, entkernt
  • 350 g Buttermilch
  • 120 g Zucker
  • 2 Blatt Gelatine; wir: weiße, man kann aber auch rote Gelatine verwenden
  • 20 ml (2 EL) Amaretto
  • 2 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Die Sauerkirschen mit dem Zauberstab (Mixstab) pürieren.

Buttermilch, Zucker, Amaretto und Zitronensaft dazu geben und gründlich verrühren.

Die Gelatine aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und auflösen (wir: in Tasse oder Glas, 8 – 10 Sekunden in der Mikrowelle bei 600 Watt).
Nach und nach einige Löffel der Buttermilch in die Gelatine rühren, damit die Temperatur angeglichen wird, dann die gelöste Gelatine in die Buttermilch-Sauerkirsch-Flüssigkeit rühren. Gut verrühren.

Die Masse in die Eismaschine füllen und waaaarrrttteeennn, bis das Eis endlich fertig wird….

comp_CR_IMG_5455_ButtermilchSauerkirschEis



wallpaper-1019588
Granblue Fantasy: Guraburu! – Startzeitraum bekannt
wallpaper-1019588
Ryan Reynolds schließt sich mit AbleGamers zusammen, um Spielern mit Behinderungen zu helfen
wallpaper-1019588
Neues Visual zu „Wandering Witch – The Journey of Elaina“
wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [7]