Buttermilch Erdbeer Mini-Gugl

Buttermilch Erdbeer Mini-Gugl
Ich bin eindeutig ein Wiederholungstäter. Diesen kleinen, herzigen Mini-Gugls kann ich einfach nicht widerstehen. Ich bin derzeit ein wenig am Herumexperimentieren, was man so alles in diese kleinen Gugl-Förmchen packen kann. Neben den Buttermilch-Zitronen Gugl und den giftgrünen Bambus Gugl habe ich mich an diesen fruchtigen Buttermilch Erdbeer Mini-Gugl probiert. So, und ich denke ich werde demnächst welche mit Schokolade backen. Ohne Schokolade geht es bei mir einfach nicht.
Buttermilch Erdbeer Mini-Gugl Buttermilch Erdbeer Mini-Gugl Buttermilch Erdbeer Mini-Gugl

Zutaten für 8-10 Mini-Gugl Zubereitung


35 g Butter
50 g Zucker
1 TL Vanillezucker
1 Ei
75 g Mehl
1/2 TL Backpulver
75 ml Buttermilch
3 Tropfen Zitronenaroma
6 Erdbeeren
Butter mit Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Ei zufügen und gut unterrühren.
Mehl vermischt mit Backpulver unter den Teig rühren. Nach und nach die Buttermilch unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Zuletzt das Zitronenaroma und die klein geschnittenen Erdbeeren zufügen.
Den Teig in die ausgefetteten Minigugelformen oder Silikongugelförmchen füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 12 bis 15 Minuten backen. Vorsichtig herauslösen und etwas abkühlen lassen. Mit Staubzucker bestäubt servieren.


/// bloglovin /// facebook /// Instagram ///