Bunt und schokoladig: Rentierkuchen!

Einen frohen ersten Advent, meine Lieben!🌲
Vorgestern habe ich euch das fabulöse Rezept für die Torta Formosa gezeigt und heute zeige euch, wie ihr sie weihnachtlich herrichten könnt. Nämlich zauberschön im Rentier-Look! Ich finde sie wirklich goldig und ich bin richtig stolz auf mich, dass die Dekoration so geklappt hat, wie ich es mir vorab vorgestellt habe :DBunt und schokoladig: Rentierkuchen!
Zutaten:Das Rezept für die Torta Formosa findet ihr hier.
 (Ich habe 7 Rentiere herausbekommen :)
Dekoration: 
12-14 Zuckeraugen
6-8 Smarties
12-14 Salzbrezeln
Zuckerguss zum Festkleben
Zubereitung:
Den Kuchen auskühlen lassen. Die einzelnen Komponenten wie Zuckeraugen, Smarties und Brezel mit etwas Zuckerguss an die betreffenden Stellen auf den Kuchen drapieren.
Fertig!Bunt und schokoladig: Rentierkuchen!

Bunt und schokoladig: Rentierkuchen!

Rentier müde, Rentier schlafen...


wallpaper-1019588
Wilfried Schwetz — Brasilia und Oscar Niemeyer
wallpaper-1019588
Hiro Mashima sendet Nachricht an seine Fans
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr fĂĽr die Switch
wallpaper-1019588
Tag der Astronomie – der amerikanische National Astronomy Day 2018
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Mit Verwunderung nehmen wir zur Kenntnis ... [01/19]
wallpaper-1019588
Blätterteig-Dreiecke für Partys
wallpaper-1019588
WeiĂźkohl-Kartoffelauflauf