Bungo Stray Dogs – Dead Apple ab sofort bei Crunchyroll verfügbar

Das lange Warten ist vorbei! Nachdem die Fans nun schon seit der diesjährigen AnimagiC auf die Folter gespannt wurden, heißt es nun zurücklehnen und genießen.

Crunchyroll listet den Film Bungo Stray Dogs - Dead Apple bereits seit einem Monat und nun steht dieser endlich auf Abruf bereit. Im Moment kann man sich den Film jedoch nur als Premium-Mitglied ansehen. Laut Crunchyroll soll der Film ab dem 15. November dann für Standard-Mitglieder freigegeben werden.

Hier gelangt ihr direkt zum Film.

Wie die vorangegangene Staffel, entstand der Film im Studio BONES unter der Regie von Takuya Igarashi. Dem Charakterdesign nimmt sich Nobuhiro Arai an, während sich Yoji Enokido um das Drehbuch kümmert.

Die Story des Manga basiert auf Kafka Asagiris Ideen und wird durch Sango Harukawa illustriert. In Deutschland ist der Hit bei Egmont Manga erhältlich. Bisher kann man die ersten sechs Bände erwerben, der 7. folgt schon in wenigen Tagen am 4. Oktober.

Der Manga inspirierte bereits zwei Staffeln und eine OVA. Beide Staffeln liefen 2016 in Japan und sind hierzulande bei Crunchyroll verfügbar. Auch eine Light Novel und ein Theaterstück wurden dem Franchise spendiert.

Trailer und Handlung

Alles begann vor sechs Jahren. Zu keiner Zeit sah der Untergrund von Yokohama mehr Leichen als während jener 88 Tage. Es war ein Blutbad, an dem viele Organisationen beteiligt waren. Dieser Widerstand ging als der so genannte „Drachenkopf-Widerstand" in die Geschichte ein. Über die Jahre begrüßten die bewaffnete Detektei, welche nach den Idealen Yukichi Fukuzawas gegründet worden war, Atsushi Nakajima und Kyōka Izumi als ihre neuen Mitglieder und es sollte eine lange Zeit Frieden herrschen.

Doch dieser Frieden wurde plötzlich unterbrochen, als auf der ganzen Welt Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten anfingen, Selbstmord zu begehen. Nachdem schon über 500 Menschen starben und klar wurde, dass bei diesen Vorfällen immer ein mysteriöser Nebel im Spiel war, bekommen unsere bewaffneten Detektive von Ango Sakaguchi den Auftrag, den Verdächtigen für dieses Phänomen zu fassen. Wird es ihnen gelingen den Drahtzieher Tatsuhiko Shibusawa, der auch als „Collector" bekannt ist, aufzuhalten und das Rätsel um das mysteriöse Phänomen lösen? (© Crunchyroll)

Kennt ihr schon unsere mobile App? Mit ihr könnt ihr nun auch unterwegs alle Neuigkeiten bei Japaniac nachlesen.

Kostenlos verfügbar für Apple und Android


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte